Beschwerde auf YouTube richtig schreiben. Könnt ihr mir helfen?

1 Antwort

Hey, 

mit 13 solltest du so etwas einfach lassen, denn wenn YouTube oder der Videoersteller rechtliche schritte einleitet wirst du vielleicht vorgeladen und musst aussagen oder in irgendeiner Weise was bezahlen, wie immer ^^ Dies willst du nicht wirklich ^^

Worum geht's denn ?

Zur Not, wenn du es ernst meinst oder so, wird dir ein Anwalt helfen :)

Lg, Helper Lu :) 

mein Video wurde kopiert und neu hochgeladen, Urheberrechtsverletzung.. Es ist eine Parodie.. du hast völlig recht, aber mir bleibt wohl oder übel nichts anderes übrig. Ich werde in der Schule deshalb gemobbt.

1
@MrsAnonymi

Ok, folgendes Problem. 

Um YouTube zu nutzen musst du soweit ich weiß mindestens 13 sein, weswegen du automatisch ohne einen Anwalt verloren hast..

Rede mit deinen Eltern drüber, ansonsten kann ich dir auch was formulieren wenn es dir das Risiko wert ist ; )

0
@HelperLu

Am meisten hilfst du mir, wenn du diese beiden Äußerungen von YT  oben vereinfachst.

0
@MrsAnonymi

Ok :)

"Eine Erklärung, dass der Beschwerdeführer in Treu und Glauben der Ansicht ist, dass die fragliche Verwendung des Materials nicht vom Inhaber der Urheberrechte, seinem Vertreter oder durch das Gesetz genehmigt ist."

Etwas schreiben, was sagt, dass du mit Gewissheit sagen kannst, dass du der Ansicht bist, deine Videos wurden für falsche Zwecke benutzt und dass du auch das Recht dazu hast die Beschwerde einzureichen. - dass es auf jeden Fall deine Videos sind!

"Eine Erklärung, dass die Informationen in der Benachrichtigung richtig sind, und, im Bewusstsein der Strafbarkeit des Meineides, dass der Beschwerdeführer berechtigt ist, im Namen des Inhabers eines exklusiven Rechts zu handeln, das vorgeblich verletzt wird."

Ein Versprechen, dass du nicht lügst und denen irgendwas erzählst. Du gibst YouTube sozusagen ein Versprechen, dass es deine Videos sind und du Recht hast. Wenn du es missbrauchst haben sie das Recht dir Ärger zu machen.

Lg, hoffe konnte dir helfen :)

0

PayPal Gebühr zurückbekommen?

Hallo!

Also ich hatte ein Netflix Abo das mich monatlich 13,99€ gekostet hat. Ich hatte eine Dauerauftrag der monatlich diese Summe von meinem Paypal abzieht. Einmal hatte ich zuwenig auf meinem Paypal Konto und ich bin ins Minus gekommen. Alles gut soweit. Paypal hat mir eine Gebühr aufgerechnet und ich musste schlussendlich 21,49€ bezahlen. Ich habe noch am selben Tag meine Schuld beglichen. Mein Paypal Guthaben lag dann bei 0€. Ich habe den Monat davor mein Abo bei Netflix gekündigt. Nun hat mir aber Paypal wieder 21,49€ verrechnet obwohl ich kein Netflix mehr habe. Nun bin ich wieder im Minus. Wie kann das sein? Ich habe keine Daueraufträge mehr alles gekündigt und mein Paypal war nicht im Minus und es wurden mit trotzdem 21,49€ abgezogen. Wie bekomme ich mein Geld wieder? Wo muss ich mich beschweren?

...zur Frage

Wie kann ich eine beschwerde bei Youtube einreichen?

Ich habe ein Video bei Youtube hochgeladen was Copyright rechte für die musik hatte. Als mir youtube dann anbot die Musik aus dem video zu entfernen habe ich von der Funktion Gebrauch gemacht, aber nach dem das video ohne musik bei youtube oben war kamm eine andere Copyright beschwerde und ich wurde in meiner nutzung von youtube eingeschränkt, obwohl ich nur von den funktionen youtubs gebrauch gemacht habe. Würe mich echt über eine antwort freuen.

...zur Frage

Kann mir bitte jemand das Thema Gleichungen in Mathe erklären?

Die Videos von YouTube verstehe ich auch nicht und die Erklärung von meinem Lehrer auch nich... hat jemand eine gute Erklärung für das Thema??? Danke im Voraus ;)

...zur Frage

Darf ich ein Video über Minecraft machen, und das auf Youtube hochladen?

Hallo, darf ich einfach Minecraft Filmen und den Film dann bei Youtube hochladen? Weil: Youtube sagt, ich habe das Urheberrecht verletzt durch ein Minecraft Tutorial... Jetzt kommt: "Überlege kurz, was alles in deinem Video enthalten ist. War ein Lied dabei? Stammt ein Teil des verwendeten Materials aus einem Konzert, Kinofilm, einer TV-Sendung, einem Videospiel oder einem anderen YouTube-Video? Falls ja, verstößt du damit möglicherweise gegen die Urheberrechte einer anderen Person.

Es ist egal, ob du eine Sendung im Fernsehen aufzeichnest, eine DVD oder ein Videospiel kaufst oder dein Video bei einer Veranstaltung drehst. Du benötigst für dein neues Werk grundsätzlich die Genehmigung der Urheberrechtsinhaber des Materials. Es mag verwirrend erscheinen, dass du keine Rechte an Materialien besitzt, obwohl du sie selbst aufgezeichnet hast, aber dies ist das geltende Recht."

Weil da steht ja was von einem Video spiel... Ich hoffe, mir kann jemand helfen :)

...zur Frage

Wie ist der Satz richtig- Kommasetzung?

Heißt es: Seine Eltern hatten natürlich für alles, was er getan hat, eine Erklärung oder Seine Eltern hatten natürlich für alles was er getan hat eine Erklärung?

...zur Frage

Polizeikontrolle : Dienstaufsichtsbeschwerde?

Ich kam gestern von der Arbeit ( Businessoutfit mit Krawatte und gepflegt ) und wollte in mein Stammcafe, als neben mir ein Polizeiauto langsam vorbeifur ( 30er Zone ). Ich erblickte auf dem Beifahrersitz eine sehr attraktive Polizistin und lächelte ihr zu. daraufhin machte das Polizeiauto sofort kehrt, und stoppte direkt vor mir. Ein junger Polizist forderte mich auf, ich solle stehenbleiben, Personenkontrolle. Ich wartete mehere Minuten und fragte den Beamten, wie lange das denn dauert. er sagte, er lasse sich auf keine Diskussionen ein, ich solle warten, das werde noch ne Weile dauern. erst nach gut 10 Minuten gab er mir den Personalausweis zurück. Ist das rechtlich zulässig ? Ich will mich gegen diesen Beamten beschweren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?