Beschützer der Diebe (seite 76-116)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist dein Pech. Das hier ist weder eine Bücherei noch eine Hausaufgabenhilfe. Dass du dein Buch in der Schule liegen gelassen hast, ist dein Pech. Und wenn du deine Hausaufgaben generell nicht machst, ist das normal dass Briefe an die Eltern geschrieben werden. Aber du hast doch sicher Freunde in deiner Klasse. Du kannst doch zu einem Freund gehen der das Buch dabei hat und es dann dort lesen. Oder du liest es morgen in der Schule schnell, bevor der Unterricht (das jeweilige Fach) anfängt. Oder was auch möglich wäre, dass du es einfach nicht liest und hoffst nicht drangenommen zu werden. Ich werde zwar IMMER drangenommen wenn ich die Sachen nicht gemacht habe, aber was soll's. :D P.S.: Das Buch ist scheiße, haben wir letztes Jahr gelesen. UND nicht vergessen, schön Hausaufgaben machen ! :b

Was möchtest Du wissen?