Beschreiben sie die scheinbare Bewegung des Erdmonds innerhalb weniger Tage zur gleichen Zeit. Erklären sie das Zustandekommen dieser Bewegung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo AMenOOoMP,

wie bei der anderen Frage: Schlechtes Wetter ist im Moment nun wirklich kein Grund, warum das mit der Beobachtung nicht klappen sollte.

Erzähle uns doch mal, was Du schon selber gemacht hast, was Du zum Beispiel beobachtet hast.

Und was Du Dir dann als Ursache überlegt hast.

Dann können wir gerne weiterhelfen, wenn Du eine konkrete Frage hast.

Aber alles machen wir nicht für Dich. Das ist nämlich nicht "helfen", das ist Deiner eigenen Leistung im Weg stehen.

Sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?