Beschneidung was nun tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Willkommen in der Welt der Leute die keine Vorhaut haben. Wieso wurdest du erst so spät beschnitten? Je älter man wird desto schmerzvoller wird es, ich wurde mit 14 beschnitten und es war die Hölle.

Willst du den Verband nicht aufmachen und halt wieder dran? Anders wird es nichts ohne dass man vor Schmerzen ohnmächtig zu werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasss32
18.06.2016, 21:33

Weil ich mich nie getraut habe nun mit 23 dachte ich jetz muss die weg, weil ja sex war nicht mehr schön...

du sagst es kippe fast immer weg wenn ich drnakomme :(

0
Kommentar von surfenohneende
18.06.2016, 22:54

Willkommen in der Welt der Leute die keine Vorhaut haben.  ...  ich wurde mit 14 beschnitten und es war die Hölle.

JA, Das ist Quälerei 

Je älter man wird desto schmerzvoller wird es

Nein, gerade Neugeborene sind viel empfindlicher , manchmal werden Neugeborene sogar ohnmächtig von den Schmerzen ( lediglich wehren können Neugeborene sich nicht ) ... -> Ich kenne da so eine (Muslimische) Beschneidungs-Video aus den USA (Krankenhaus)

... Das merkst Du auch beim Kitzeln in der Bauchnabel-Gegend .

Außerdem: Warum hast Du keine Betäubung erhalten ?

TIPP:

https://www.youtube.com/watch?v=1VQyLvhd28o

0

Abwarten. Bepanthen bringt auf offenen Wunden sowieso nichts. Schädlich ist sie aber auch nicht. Das legt sich mit der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasss32
18.06.2016, 21:31

Die wunden sind eig zu, nur das problem ist leider die empfindlichkeit mit der hand und tuch 0 chance :D

0

Die wird schon von alleine einziehen, falls das nicht passieren sollte, dann, ja dann ist's blöd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?