Bescheinigung vom Arbeitsamt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel bekommst du vor dem Ablauf deines Anspruchs eine Einladung zu einem Informationsgespräch zugeschickt,da solltest du dann Aufgeklärt werden,was du zu tun hast wenn keine Beschäftigungsaufnahme in Sicht ist !

Solltest du also nicht min.6 Wochen vorher eine Einladung bekommen,dann gehst du selber zum zuständigen Jobcenter und stellst den Antrag,dass du dann rechtzeitig ALG - 2 Leistungen gezahlt bekommst.

Denn die Bearbeitung dauert in der Regel min.zwischen 4 - 6 Wochen.

Mit Beendigung der Leistung erhält man eine Bescheinigung auf der das von - bis und der Geamtbetrag aufgelistet ist ....

im Übrigen steht das Enddatum auch schon auf dem Bewilligungsbescheid

Was möchtest Du wissen?