bescheinigung für erste hilfe... kann ich die noch bekommen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ja klar haben die deine Daten gespeichert. Du mußt allerdings wissen wo und wann du ihn gemacht hast, dann kann man anhander der Kurslisten dir eine neue Bescheinigung ausstellen. Jedoch beachte bitte das bei verschiedenen Firmen oder wenn du z.b. einen weiteren Führerschein machen möchtest der Kurs zu lange her ist. In der Regel werden nur Erste Hilfe Kurse anerkannt die nicht älter als 2 Jahre sind. Und eine Wiederholung schadet bestimmt nicht. Nimm deinen Mann oder ein paar Freundinen mit dann wird das ganze sogar recht Lustig und bringt zudem noch was.

Wenn das DRK dir naxh 4 Jahren die Besscheinigung noch ausstellt dann musste da nachfragen, wo du den Kurs besucht hast. Zur Gültigkeit des Scheins gab es schon viele Antworten. Für den Führerschein gibt es da keine einheitliche Regelung, kommt aufs jeweilige Straßenverkehrsamt an. Anders sieht es aus, wenn du den Schein aus beruflichen Gründen brauchst. Die Berufsgenossenschaften verlangen, dass der Schein nicht älter als 2 Jahre ist.

bin selbst im DRK :D bin mir grade nich sicher aber 4 jahre sind aufjedenfall zu lang falls du die bescheinigung fürn führerschein brauchst aber die daten werden gespeichert würde mal nachfragen

Was möchtest Du wissen?