bescheinigung das ich studiert habe?

4 Antworten

Im Lebenslauf reicht. Wenn du abgebrochen hast dann interessiert das keinen ob du mal an der Uni warst oder nicht. Aber du solltest erklären können wieso du abgebrochen hast.

Ich würde erstmal nur das Studium im Lebenslauf angeben und nichts mitschicken. Falls die irgendwelche Bescheinigungen wollen werden sie es schon sagen. Aber wenn du das Studium nicht beendet hast bringt das denen auch nix.

Nein, die will keiner sehen. Mit einem abgebrochenen Studium kann man bei einer Bewerbung ja auch keine Pluspunkte erwerben.

Die Erwähnung Deines fehlgeschlagenen Studienversuchs im LL ist mehr als ausreichend.

Was möchtest Du wissen?