Bescheinigung bei Überforderungssyndrom?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also nichts für ungut, aber damit wirst du entweder die probezeit oder die übernahme nicht schaffen. 

beim überforderungssyndrom ist im grunde auch nicht einmal eine behandlung notwendig, die äußeren umstände sind dir einfach nur zuviel, die arbeit dir zu schwer oder du setzt dich selbst unter stress, weil du alles zu spät und unsauber machst.

idee: schau doch mal, woher das alles kommt und versuche die ursache zu ergründen und zu entfernen.

Kommentar von kuestenkind98
27.09.2016, 18:58

Ich weiß ja woher es kommt, allerdings wird sich das auch nicht ändern können. :(

0

Das musst du nicht hier fragen, sondern in der Praxis des Arztes, der das Überforderungssyndrom bei dir diagnostiziert hat.

Was möchtest Du wissen?