Bescheid vom Versorgungsamt wg. Tinnitus von Bundeswehr - Widerruf aber WIE?Soldatenversorgungsgese

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Grad der Beschädigung wird durch Amtsarzt oder unter Vorlage der Krankenunterlagen ( Untersuchungsberichte, Messungen ) durch das Versorgungsamt festgelegt.

Der Patient kann eine ihm angemessen erscheinende Behinderung in % nicht durchsetzen, wenn sie nicht ärztlich begründet wird.

Eine auf Vorrat ausgerichtete Anerkennung einer Behinderung - für den Fall - wenn es später schlimmer werden sollte - gibt es nicht.

Wird es schlimmer, kann ja durchaus gemessen werden, das Profil des Gehörs verändert sich entsprechend, muss Antrag auf Erhöhung gestellt werden.

Dafür gibt es den Bundeswehrverband und evtl. den Wehrdienstbeauftragten.

Diese Aussage ist sowas von falsch! Der bundeswehrverband tritt nur ein, wenn man dort auch Mitglied ist. Einen Wehrdienstbeauftragten gibt es nicht. Es ist der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages.

Das Versorgungsamt ist Träger des öffentlichen Rechts, mithin nur an verwaltungsgerichtliche Urteile gebunden. Der Wehrbeauftragte hat damit nichts zu tun.

0

Wie ist Dein Tinnitus entstanden? Die BuWe unterscheidet zwischen schuldhaftem und nicht schuldhaftem Verhalten. Hast Du viell. beim Schießen keine Kopfhörer getragen? Wenn Du nun den T. hast, wirst Du zu Therapien geschickt, die Dir das Leben mit dem T. erleichtern werden, z.B. die Medizinisch-Psychosomatische Klinik Bad Bramstedt. Die Psychologie kennt heute viele Techniken zur Bewältigung.

Muss ich einen ADHS VERDACHT bei der Bundeswehr angeben?

Hi, damals (vor 10 Jahren) wurde bei mir ein ADHS Verdacht festgestellt. Wegen der Scheidung meiner Eltern wurde ich so aggressiv usw, was sich nach 2 Jahren aber wieder alles normalisierte. Nun möchte ich zum Bund und weiß nicht ob ich den Verdacht angeben muss, da er sich nie weder bestätigt oder sonstwas hat.

...zur Frage

Ist es Falsch zu fragen Warum es den Krieg gibt / Kann man dafür ärger bekommen?

...zur Frage

Was ist ein Polizeileutnant?

Was ist ein Polizeileutnant?

...zur Frage

Saz kündigen?

Hallo.

Ich bin seit 6 Monaten bei der Bundeswehr und befinde mich eigentlich noch bis zum Ende des Monats in der Probezeit.

Nun habe ich gesundheitliche Probleme und meine Ausbildung und Lehrgänge würden sich um ein großes Stück verschieben weswegen ich meinen Widerruf ziehen möchte .

Nun musste ich aber schon meine Verlängerung auf 4 Jahre unterschreiben. Damals fragte ich extra nach,ob meine Probezeit gelten würde und es wurde bejaht.

Wie sieht es nun aus ? Wird meine Kündigung angenommen oder komme ich nun nicht mehr raus?

Die Bestätigung der Probezeit habe ich nur mündlich erhalten und mache mir nun große Sorgen.

Danke.

...zur Frage

Ist die Steuernummer auf meinem Lohnzettel(L1) und Beitragsgrundlagennachweis meine eigene? (Österreich)?

Ich habe ein Aktiendepot in einer Investmentgesellschaft gegründet. Ich muss dort nun einen Antrag zu Steuerbegünstigungen von U.S. Einkommen ausfüllen, was meine Steuernummer verlangt. Ich habe da ich Schüler bin erst einmal als Vollzeitarbeiter gearbeitet. Auf dem Lohnzettel von damals konnte ich neben der Fa Nr. eine Steuernummer ausfindig machen, ist das meine, die ich angeben kann?

Vielen Dank für etwaige Bemühungen!

...zur Frage

Bundeswehr - Wen als "Arbeitgeber" angeben?

Ich muss einen FInanzbogen ausfüllen bei dem Name und Anschrift meines Arbeitgebers verlangt wird. ich muss zum 1.4 zum Bund. Wen muss ich da jetzt angeben? Das Kreiswehrersatzamt Jülich (mit dem ich den Schriftverkehr halte), meine "Rekrutenkompanie 6", oder einfach Bundeswehr? Als Adresse? Meine Kompanie oder das Ersatzamt? Vielen dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?