Beschäftigungsverbot in der Schwangerschaft (Lagerarbeiter)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In dem Fall muss dir dein Arbeitgeber eine schwangerengerechte Arbeit zuteilen. Kann er das nicht, kann/muss er dir ein Beschäftigungsverbot geben. 

Dein FA darf dir nur eines geben, wenn aus gesundheitlichen Gründen du und/oder dein Ungeborenes gefährdet sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimik2610
12.07.2016, 19:47

Für mein Arbeitgeber ist alles schwangerschaftsgerecht
Ich versteh nicht wieso man bei so einem Knochen Job Kein Beschäftigungsverbot bekommt ????

0

Ist dem Arzt vllt einfach noch zu früh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mimik2610
12.07.2016, 19:50

Ich werd mal mein Hausarzt mit rein beziehen ich kann das nicht nachvollziehen ne Altenpflegerin bekommt gleich ein BV und Lagerarbeitern nicht ?

0

Was möchtest Du wissen?