Beschäftigungsnachweis - zählt eine Zeit ohne Beschäftigungsverhältnis ohne sich Arbeitslos zu melden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie der Name schon sagt zählen die Zeiten in denen Du beschäftigt warst. Eine Arbeitslosigkeit zählt also nicht dazu, ganz egal ob arbeitssuchend gemeldet oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coolia25
13.06.2016, 17:47

Ich muss hier ein Formular für meinen künftigen Arbeitsgeber ausfüllen, auf dem vermerkt ist, dass Zeiten ohne Beschäftigungsverhältnis mit aufzuführen sind (folglich auch zum Beschäftigungsnachweis dazu gehören) und anbei ist eine Spalte, in der ich die zuständige Agentur für Arbeit eintragen muss. Wie gesagt habe ich mich nicht arbeitslos gemeldet und somit habe ich auch keine Agentur....
Dementesprechend zählt es, bei Anmeldung, definitiv zu einem Beschäftigungsverhältnis. Die Frage ob es auch gilt OHNE Anmeldung bleibt also bestehen....

0

Was möchtest Du wissen?