beschäftigungsbewilligung/arbeitserlaubgnis!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist einefacher, wenn Du die Staatsangehörigkeit des / der Arbeitssuchenden / Arbeitswilligen angibst, statt hier 350 Staatsangekörigkeiten aufzuzählen. Ein Arbeitserlaubnis bekommt, wer die Zulasungsvorausetzungen erfüllt und einen potensiellen Arbeitsplatz vorweisen kann.

jeder aus der EU kann dort ohne arbeiten wenn er eine stelle hat

Alle Bürger aus EU-Länder brauchen keine Aufenthalts-und Arbeitserlaubnis.

Alle anderen schon !

Was möchtest Du wissen?