Beschäftigung für Shetty?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Shettys kann man unglaublich viel machen - bitte frage für alles vorher die Besitzerin/den Besitzer, ob du das darfst!

anatomisch korrektes Longieren am Kappzaum, klassische Handarbeit, daraus resultierend Langzügelarbeit, Doppellonge, in den Sachen auch überall mit Seitengängen, teilweise geht das auch hervorragend bis zur hohen Schule.

Problem ist, dass es alles wie beim Reiten ist: Ohne einen Trainer oder eine erfahrene Person auf diesen Gebieten, die dir Anleitung gibt, macht alles keinen Sinn.

Vielleicht kennst du ja jemanden, der viel Bodenarbeit macht und dich anweisen kann.

Also ich habe selber ein kleines Pony, welches ein bisschen größer ist als ein Shetty und mache mit ihm Bodenarbeit, Zirkustricks, Langzügelarbeit, Longieren oder auch mal längere Spaziergänge. 

Frag das die Besitzerin.

Führtraining, Longe (Babette Teschen - Longenkurs), Doppellonge, klassische Handarbeit, Podestarbeit, Zirzensik etc... 

Longieren oder Google mal "Natural Horsemanship"

Was möchtest Du wissen?