Beschäftigung für ältere Menschen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Ratschläge der Community finde ich sehr gut.

Was vielen Älteren oft fehlt, ist die Zeit, Zeit die Andere mit ihnen verbringen und u. U. einfach mal nur zuhören.

Es gibt doch viele Alte, bei denen die Enkel, Kinder etc. schon abwinken, weil sie die Geschichten von früher über Krieg, Vertreibung, andere Erlebnisse schon bis zum Erbrechen gehört haben.

Oft sind die Älteren auch ein wenig vergesslich und erinnern sich gar nicht mehr daran, all das schon erzählt zu haben. Daher wäre es sicher auch nicht schlecht, ein Gespräch anzustoßen und einfach, und wenn es das 10. Mal ist, zuzuhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Opa war auch vor kurzer Zeit noch recht "unbeschäftigt" und schiebte denke ich auch die Zeit sehr vor sich hin. Die Familie hat ihn dann ein Laptop inkl. Internetanschluss angeschafft und nun ist er sehr glücklich und surft jeden Tag gerne rum und schaut sich darüber Nachrichten an oder guckt Videos auf seiner Heimatsprache und ähnliches. Er ist quasi wie verändert und glücklicher, als vorher.

Außerhalb der Technikwelt dürften wohl auch Gemeinschaftsspiele drin sein - zum Beispiel Brettspiele. Oder Erzählrunden, wo sich alle Herren und Damen treffen und dann einfach mal in einer Runde über alles reden, was ihnen einfällt. Bücher könnten eventuell auch helfen oder geregelte Zeiten, wo man zusammen rausgeht und einen kurzen Spaziergang macht.

Ansonsten so Sachen wie Töpfern? Oder ähnliches, was man zum Beispiel basteln kann?

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathyli88
28.03.2016, 09:09

Die idee mit dem laptop find ich gut, ich hab mit meiner oma immer an der playstation gespielt ;)

Ihre worte waren nämlich "ich bin noch nicht tot also will ich die neuen sachen lernen"

Und ein iphone hat sie auch bekommen. Dann war sie voll dabei, und hat mir ihre apps gezeigt und was sie alles so rausgefunden hat xD

Sie war schon 93 und konnte rein physisch gesehen nicht mehr viel draußen unternehmen. Halt keine 20 oder 30 mehr das ist schon ein unterschied

1

Wenn sie nicht wollen, dann wollen sie nicht. Gesellschaftsspiele sind auch wirklich nicht der hammer. Voll langweilig. Da hätte ich auch keine lust drauf. Wenn sie sich nicht so gut bewegfn können oder krank und alt oder körperlich behindert sind ist es auch kein wunder, dass sie draußen nicht wie das blühende leben rumlaufen. Die sind auch in einer zeit aufgewachsen als es nur fernseher und radios gab, und kasetten, selbst schallplatten kamen erst später.

Ein haustier könnte helfen, oder frag sie doch was sie gerne machen möchten. Ich würde ja sagen stell ihnen eine playstation hin fördert konzentration und reaktion, habe ich so mit meiner kranken oma gemacht und ihr hat es spaß gemacht, und man spielt gemeinschaftlich. Aber ob das so klappt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habt Ihr schon mal versucht, gemeinsam zu singen? Ältere Menschen kennen insbesondere noch die Volkslieder von früher. Wenn hier Interesse besteht, solltet Ihr einige Liederhefte anschaffen. Eine Sammlung bekannter Volkslieder mit Text und eventuell auch Noten könnt Ihr selbst zusammen stellen (eventuell kopieren).

Genauso wäre zu überlegen, Lesebücher mit Kurzgeschichten anzuschaffen. Der Inhalt kann hier recht unterschiedlich sein, von heiter bis lustig über Lebensgeschichten bis hin zu Erzählungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage sie mal nach ihren Interessen. Nicht alles, was angeboten wird, trifft auch den persönlichen Geschmack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns um Altenheim kommen Schüler vorbei und reden mit den Leuten. Sie machen Spaziergänge , spielen Brettspiele, lesen vor. Frag doch mal an den Schulen nach.
Dann könnte jemand mit einem Hund kommen. Das mögen die meisten.
Vii spiele sind auch nicht schlecht. Dabei muss man sich bewegen.
Oder habt ihr einen langen Gang ? Mit Schaumstoffball und Plastikkegel Kegeln spielen.  
Der Chor einer Schule könnte was vorsingen.
Die Schauspieltruppe ein Stück aufführen.
Versuche dich ein Sozialprojekt in der Schule anzuregen.
Hut ab für deinen Einsatz. 👍👏
Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?