Beschäftigung bei Sehnenschaden

2 Antworten

Darf er ziehen? Oder belastet das seine kaputte Sehne auch zu sehr? Wenn er ziehen darf, kannst du z.B. Muskelaufbau mit Gewichten machen. Ist je nach Gemüt des Tieres allerdings nicht unbedingt einfach, ihn daran zu gewöhnen.

Wo ist der Schaden denn? Vorder- oder Hinterhand?

1

Könnte man machen, aber er ist eher ein spezieller Fall. Bei allem was ihn einengt wie auch ausbinder, da kriegt er Panik. Aber danke werde ich mal ausprobieren 😝

Vorne :)

0
59
@Toffi95

Ah, vorne.

Kommst du an einen Voltigiergurt ran? Es muß ja nicht immer ein komplettes Kutschgeschirr sein, um Zugübungen zu machen. Am Gurt kannst du Leinen befestigen, die du mit einem Zuggegenstand verbindest. Ist alleine zwar nicht zu machen, weil die Leinen straff sein müssen, damit Pferd nicht reintreten kann, aber für den Anfang machbar.

Frag mal deinen TA, ob er was davon hält, oder ob er auch in diesem Punkt eher ablehnt, weil die Belastung vorne zu groß ist. Ich weiß ja nicht, wie groß der Sehnenschaden ist, wo genau dieser sitzt, etc.

Mit ein bischen Kreativität kannst du sicher was Gutes für dein Pferd finden :-)

0
59
@michi57319

Ich hätte dir Schwimmen empfohlen, aber im Winter eher schlecht, wenn du kein Pferdewarmbad vor der Tür hast. Solltest du eine Pferdeklinik in der Nähe haben, die tatsächlich so was anbieten kann, erkundige dich nach dem Preis.

0

Für die Muskeln:

Bodenarbeit, Spaziergänge (viel bergauf, -ablaufen), evtl. Zirkuslektionen,...

Für den Spaß:

alles oben genannte, Schrecktraining, "Fußball spielen", Horsemanship,...

Pferd mit Früherem Sehnenschaden "springen"?

Und die schon wieder eine Fragen, liegt an den guten Antworten die ich immer bekomme ;-) So, es geht um das Pferd einer Bekannten die einen Ähnlichen Fall hat wie ich (meiner hatte ja auch mal einen Sehnenschaden, darf aber gewisse dinge zur Gymnastizierung noch springen) Ihr Stütchen hatte vor ca 11 Jahren mal einen Sehnenschaden (Weideunfall) Sie wurde dadurch erst später komplett und sehr schonend angeritten. Der Sehnenschaden hat sich komplett wieder auskuriert und das Pferd trägt schon sehr lange einen speziellen "Vorbeugenden" Beschlag. Die Vorbesitzer sind mit ihr noch gesprungen, das Stütchen hatte nie Probleme, nun sagt der eine Arzt (gemeinschafts Praxis mit 3 Ärzten und alle sagen das selbe) meiner Bekannten, Springen bis zu einem gewissen grad (Sie sprachen von anfang A sprüngen) seien durchaus akzeptabel und zählen sogar noch zur gymnastizierung, ein anderer Arzt aber wiederum sagte, das es nichts über Cavaletti höhe sein darf (wobei der Arzt schon öfter mal falsch lag) Nun hätte ich einfach mal eine ganz unverbindliche meinung, hat jemand einen Ähnlichen Fall? Es wird sich mit sicherheit nicht blind nach einer Antwort gerichtet, trotzdem wären ein paar Meinungen ganz nett. Danke im Vorraus :)

...zur Frage

22 Jahre altes Pferd muss muskeln auf bauen

Hallo Meine Reitbeteiligung ist 22 und muss unbedingt wieder Muskeln auf bauen, da der Sattel überhaupt nicht mehr sitzt ,und sie auch kaum noch Muskeln hat. Ich darf sie erstmal nicht mehr reiten also nur longieren oder so. Was für Bodenarbeit oder spezielle Übungen kann ich mit ihr machen mit sie wieder Muskeln aufbaut.? Und wen ihr damit Erfahrungen habt wie lange hat es bei euch gedauert?? Danke im voraus lg

...zur Frage

Sehenenendzündzung-pferd was kann ich mit ihr machen;)

Hallo meine Traberstute hat seit gestern eine Sehnenentzüdung\ Ich darf mit ihr nicht reiten &Longieren gehen aber die Tierärztin hat gesagt ich darf mit ihr spazieren gehen aber 2 Wochen nur spazieren wird auch langweilig was kann ich mit ihr alles mache hoffe über antworten,achja noch eine Frage wo bekommt man Essigsaure-Tonerde her und was kostet das?,wen es sich verschlechtert kann es zu einen Hufabzess kommen oder sogar zu einen Sehnenschaden führen...frei mich über Antworten;)

...zur Frage

Kosten Pferd Weideplatz / Offenstall?

Eine Kollegin von mir hat mehrere Pferde und braucht für eins davon einen neuen Weideplatz/Offenstall. Der Gedanke war, dass sie das auf eine Weide von meinen Schwiegereltern stellt und ich dafür umsonst reiten darf. Leider haben sie aber keine Weide mehr frei. Nun hab ich noch jemanden, den ich fragen könnte, ob er ein Pferd mehr auf seine Weide stellen würde. Was für Kosten sind normal pro Monat für einen "Stellplatz" auf einer Wiese (ohne Futter) ?

...zur Frage

Womit kann ich mein Pferd bei Boxenruhe beschäftigen?

Hi. Mein Pferd hat Boxenruhe, also wirklich nicht spazieren, nicht reiten, nicht auf den Paddock, gar nix darf ich mit ihm machen. Leider  ist er so schon im Winter sehr unausgeglichen, obwohl er täglich bewegt wird, und ist einer der schnell durchdreht und anfängt aus der Box rauszuschießen wenn jemand vorbeigeht und zu beißen. Wie kann ich ihn beschäftigen, wenn ich nicht da bin???? Irgendwie mit nem Spielzeug oder so.....

...zur Frage

Jungpferd Muskeln aufbauen (rückenbereich)?

meib 4 jähriges Pony soll langsam angeritten werden. Wie kann ich am besten außer beim reiten Muskeln aufbauen? Vielleicht hat jemand tips :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?