Beschäftigug im Flugzeug?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ca. eine 3/4 Stunde entfällt auf Start und Landung, in der Zeit brauche zumindest ich mich nicht anderweitig beschäftigen. Man kann sich da alle mögliche Schreckensszenarien ausmalen, das reicht.

Und sonst eben lesen, sich unterhalten, sich mit dem Nachbarn um die Armlehnen streiten, irgendwann gibt es Zeitschriften und Snacks, usw.

Auf Langstreckenflügen hat man manchmal diese kleinen eigebauten Computer/Fernseher vor einem, aber wahrscheinlich nicht auf einem 2stunden Flug.

wenns dein erster flug ist: Glaub mir, das aus-dem-fenster-gucken wird so interessant sein, dass ein teil der zeit schon mal vorbei geht!;) Wenn du schon musik gehört oder gelesen hast (usw), und keine anhnung mehr hast was du machen sollst: Wenn mir im Flugzeug langweilig ist, lese ich mir immer die Abbildung im Sitz vor mir durch:D Ist bei Flugangst zwar nicht so zu empfehlen, aber es ist zeitvertreibung;)

handy auf flugmodus stellen und musik hren , aus dem fenster sehen .

Lesen, Musik hören, Spiele spielen , schlafen

haha lesen ipod hören sudoku lösen sich mit dem nachbarn unterhalten sowas halt :)

bei 2 Stunden brauchst du dir noch keine Gedanken machen. Das geht ja Rukc zuck vorbei

ich bin im mai zum ersten mal geflogen auch 2 std. war so mit rausschauen beschäftigt das ich gut beschäftigt war LOL nehme dir was zu lesen mit oder ein Mp 3

aus dem fenster schaun ,dich unterhalten ,Film zuschauen ....

musik hören , buch lesen , zeichnen ... keine ahnung :D :D wolken zählen xD

Was möchtest Du wissen?