Beschädigte .avi Datei reparieren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Die grundsätzliche Frage ist, welches Programm du für das Screen-Capture genommen hast.

AVI ist kein Format, sondern ein sogenannter Container, in dem Audio und Video Daten gespeichert werden.

Diese Speicherung erfolgt in einem Format (z. B. DivX, Xvid und viele andere).

Wenn dein Screen-Capture Programm einen eigenen Codec verwendet, muss dieser Codec auch auf dem System enthalten sein, mit dem du die Datei wiedergeben / bearbeiten möchtest.

Beispiel: Der Camtasia Screen Capture speichert Videos als .AVI ab und verwendet dafür den TechSmith Codec. Ist dieser Codec nicht vorhanden, kannst du nichts wiedergeben.

Um Video Dateien zu Konvertieren verwendest du am besten das Programm SUPER, das du z. B. von Chip.de laden kannst. SUPER konvertiert so ziemlich alles in alles.

Beste Grüße Jada

3

Danke für die ausführliche Antwort. Habe den "Freez Screen Video Capture" verwendet. Habe grade gesehen dass ich SUPER sogar auf der Platte habe. Werde mal versuchen zu konvertieren. Liebe Grüße

0

ich hab etwa das selbe problem, hab mit der cam aufgenommen wie ich zeichne, und anschliessend, konnte ich ca. 2 sek vom video schauen, der rest war weg, die datei ist auch 4gb gross und ich benutz den vlc mit k-lite codec pack alles aktuell. jetzt geht irgendwie gar nichts mehr...

Was möchtest Du wissen?