Berwerbung probearbeiten und Gespräch hinter mir,Wann könnte ich mal nachfragen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Engel17188

So wie Du es beschreibst, würde ich mich nochmals melden.

Mit einer Frage à la

"ich habe mir aufgeschrieben, dass ich bis am [Datum] mit einem Rückruf von Ihnen rechnen darf. Leider habe ich bis jetzt noch keine Meldung erhalten und wollte mich erkundigen, ob ich eine bereits erhaltene Nachricht (evtl. per Mail) übersehen habe?"

,kannst Du meiner Meinung nach fast nichts falsch machen.

Somit gehst Du nicht von einem Fehler von Ihnen aus (was es ja wahrscheinlich ist, da sie es ziemlich sicher vergessen haben, aber das darf man ja nie sagen) und Du wirkst auch nicht ungeduldig, sondern interessiert und aufmerksam.

Gruss aus Zürich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engel17188
18.05.2016, 21:49

Das hört sich ganz gut an,  danke dir. Ich hab ein bisschen die Sorge,  wie man auf meinen zweiten Anruf reagieren wird.  Nicht das ich mir damit meine Chance verbaue. Manche Firmen sehen es als Interesse an, wenn man nachfragt, andere sind vielleicht genervt. 

0

Was möchtest Du wissen?