Berufswunsch vorhanden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lieber BAmTime,

Mach dir keine Sorgen, dass du noch kein genaues Berufsbild vor Augen hast. Wenn du schon einmal weißt, was dich interessierst, ist das doch schon ein guter erster Schritt. Die Sportwelt bietet eine umfangreiche Palette an zukünftigen Berufen. Du kannst zum Beispiel in Sportverbänden, Sportämtern, Kliniken oder Rehabilitationszentren, aber auch im Journalismus, Marketing oder der Tourismus- oder Gesundheits-Branche arbeiten. Jede Menge Infos und nützliche Links findest du hier: http://www.einstieg.com/berufswahl/branchen-und-berufe/sonstige-fachrichtungen/news/ganz-schoen-sportlich.html .

Viele Grüße Nadja aus dem Einstieg Team

du koenntest auch bewegungswissenschaften oder sportmanagement beispielsweise studieren!

Was möchtest Du wissen?