Berufswunsch herausfinden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei sowas kann man sich einfach nur ausprobieren. 

Sich über den Beruf im Internet schlau zu machen und Erfahrungen zu lesen und und und, bringt dir nicht all zu viel, dein Traumberuf zu finden. 

Mache Praktika in den verschiedensten Gebieten, auch die , die du anfangs ausgeschlossen hast. Man muss aktiv dabei sein und sich ausprobieren.

Du musst dich ja nicht sofort für einen Beruf entscheiden. Sowas braucht Zeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katix2x
22.02.2017, 21:32

Bloß weil du dein Abitur in kurzer Zeit abschließen wirst, heißt das noch lange nicht, dass du jetzt unbedingt ein Studium bzw eine Ausbildung anfangen sollst. 

Nimm dir doch 1 Jahr Zeit für verschiedene Praktika. 

0

So eine Frage meinerseits Liste erstmal auf was für Tätigkeiten Interessen hast was du gerne machst auch privat welche Hobbys du hast oder generell Themen bei dem du immer aufmerksam warst aufjedenfall ein Thema oder mehrere die dich immer interessiert haben Liste die mal bitte auf da kann man immer ein Entschluss ziehen in welche Richtung du gehen könntest... Danke 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?