Berufsweg um neue Süßwaren Kreationen zu machen.

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So was macht auch ein konditor aber es ist leider kein sichere beruf mehr und man wird vermutlich auch eine zweite ausbildung machen müßen aber Wen du so was in einer firma machst die selber regelmässieg neue produkte entwickelt kanst du dich dort vieleicht auch in dieser sparte weiterbilden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herakles3000
03.02.2015, 17:30

Ps Es gibt doch auch Süssiegkeitenmessen Vieleicht kanst du ja dort mal nachfragen wen so was in deiner Umgebung gibt.

0

Ein Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie. Da hast du insgesamt natürlich ein deutlich breiteres Feld, z.B. Grundlagen wie Chemie, Physik, Verfahrenstechnik etc, aber damit besteht die Möglichkeit später in einer Firma im Bereicht Forschung und Entwicklung zu arbeiten. Ich könnte mir aber auch vorstellen das du mit einer Ausbildung als Süsswarentechnologin und evtl. etwas Berufserfahrung, ebenfalls im Bereich Produktentwicklung arbeiten könntest. Einige Fachhochschulen bieten, spezialisiertere Lebensmitteltechnologiestudiengänge an, die dann vom Thema her nicht so breit angelegt sind. An der FH in Lemgo gibt es beispielsweise den Studiengang "Back- und Süsswarentechnologie".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Konditorin lernen und dich nach der Ausbildung auf Pralinen und Konfekt spezialisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lorali1234
03.02.2015, 16:24

Auch dann wenn ich will das meine Kreationen von großen Firmen wie Lindt, Stork, etc hergestellt und verkauft werden sollen?

0

vielleicht ne ausbildung zur konditorin?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre das denn kein Aufgabengebiet des Konditors?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?