berufswechsel radikal möglich?

5 Antworten

Leg dich nicht zu sehr fest. 

Ein abrupter Wechsel ist möglich. Es hilft, wenn Du Interessengebiete hast, in denen Du fit bist. Ich schließe hier darauf, das Du Musikalisch begabt bist und diese Richtung Dich interessiert.

Engagement ist die beste Voraussetzung, das Du es schaffst. Und das scheint bei Dir vorhanden zu sein.

Denk mal in horizontaler und Vertikaler Richtung von Sound / Akustik in der Wissenschaft.

Dann gelangst Du zu Eventmarketing, Tontechnik und ähnlichem. Da wirst Du sicher fündig.

Natürlich kannst du das, ich habe viele in der klasse die gerade ergotherapeut lernen. Und davor was völlig anderes gemacht haben, Verkäufer, trockenbauer, Zahnarzthelfer. Es ist möglich! :) und der älteste bei uns ist über 40, also wirds am Alter nicht liegen!
Viel Erfolg! :)

Praktika sind immer ein Anfang, um erstmal für dich ein gefühl zu bekommen und Kontakte zu knüpfen bzw Erfahrungen zu sammeln. 

Wenn dich der beruf Koch nicht hält, dann riskiere den schritt zu deinem glück / zufriedenheit :)

Ausbildung auf einem Kreuzer?

Hallo ich habe mal eine frage und zwar kann man eine Ausbildung auf einem Kreuzfahrtschiff machen? Ich möchte gerne auf einem Kreuzer arbeiten und reisen. Ich habe einen qualifizierten Hauptschulabschluss und möchte gerne Koch lernen. Kann man direkt eine Ausbildung auf dem Kreuzer machen, oder wie läuft das ab? Muss man eine Berufsschule besuchen? Ich wohne in der nähe von Frankfurt, müsste ich dann umziehen nach Hamburg wegen einer Berufsschule in der nähe vom Hafen? Ich kann mir auch einen anderen Beruf vorstellen, ich möchte einfach nur meine Ausbildung auf dem Schiff machen. Ist das irgendwie möglich?

...zur Frage

möchte nicht mehr als Handwerker arbeite. Was habe ich für Möglichkeiten?

Hallo, ich bin seit 18 Jahren Handwerker (Schreinergeselle) und habe nun nach dieser langen Zeit absolut keine Lust und Motivation mehr in einem Handwerksberuf tätig zu sein. Hat jemand einen Rat welche berufliche Möglichkeiten ich habe um nicht mehr im Handwerksbereich arbeiten zu müssen? Bin echt ziemlich ratlos wie es weitergehen könnte. Ich bin 37 Jahre alt, männlich. Ich denke mal sonst bin ich irgendwann zu alt für einen Berufswechsel. Vielen Dank für eure Antworten im Voraus..

...zur Frage

Polizeiausbildung wie geht das?

Kurz gefasst zuneiget Frage :

Ich war bei der Polizei wegen einem Praktikum,habe eine Brochure erhalten und sollte unter dieser Nummer die drauf war anrufen,des waren Einstellungsberater.

Zuhause (da war ich auf dem Heimweg als ich angerufen habe) habe ich die Brochure noch mal genau durchgelesen und wollte jetzt noch mal fragen,weil da bei den Grundlagen stand zwischen 17 und 25 Jahren...

Kann mir bitte jemand des mit den 17 Jahren so genau wie möglich beschreiben ,im Internet fand ich nichts gescheites .Ich bin 13 dieses Jahr 14 und wollte eben so früh wie möglich bei der Polizei arbeiten,bloß kann ich mir das mit den 17 Jahren nicht vorstellen da man da noch minderjährig ist und eigentlich nicht SO arbeiten darf oder ?

Danke über jeder helfende Antwort 💪🏻

LG Juleeyxoco

...zur Frage

Ich bin ausgebildeter Kaufmann im Einzelhandel wenn ich jetzt als Verkäufer arbeite 5 Jahre kann ich dannach wieder als Kaufmann im Einzelhandel arbeiten?

Da man ja nach 4 Jahren wieder ungelernt ist

...zur Frage

Was kann ich machen außer Koch?

Hallo Leute,

ich arbeite nun seit 10 Jahren als Koch. Mein Traumberuf war es nie aber man hat sie daran gewöhnt und ich hatte zeitweiße sogar mal Spaß an der ganzen Sache. Seit langem hab ich aber keinen Spaß mehr. Ich hatte auch schon "burn out" und ich weiß nicht wie es weiter gehen soll.

Ich habe eine Tochter und eine Frau und einfach ne neue Ausbildung kann ich mir nicht leisten. Also bleibt die Frage was kann ich machen? Ungelernt irgendwo arbeiten? Dann verdiene ich wenig... Als Koch ne andere Schiene fahren? Aber was gibt es da.

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Leben in Japan - als Deutscher möglich?

Hallo :)

Mein Name ist Valentin und mein Traum ist es mal in Japan zu Leben. Alleine schon wegen der Kultur, den Menschen usw. Ich bin im Moment 17 Jahre alt und habe in 3 Jahren mein Abitur. Ist es nach meinem Abi möglich in Japan zu Arbeiten? Mit einem guten Beruf? Wenn ja, wo könnte ich mich informieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?