Berufswechsel? Gute Idee?

1 Antwort

Hallo,

deine Überlegungen sind überhaupt nicht dumm. Wenn du merkst und innerlich auch weißt, dass der Beruf des Wirtschaftsinfomatikers nichts für dich ist, würde ich die Umschulung im Bereich Hotelfachmanagement absolvieren. Außerdem hast du ja die Ausbildung zum Wirtschaftsinformatiker abgeschlossen und nicht abgebrochen. Das macht sich doch gut in deinem Lebenslauf. Ich stelle mir aber das Fach Hotelmanagement auch sehr stressig vor. Wenn es jedoch dein Ding ist, wirst du den Spaß bis zur Rente haben. Viele Grüße

Was möchtest Du wissen?