Berufswahlfragen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil der Beruf interessant für dich ist und du dich dort weiter entwickeln kannst und neue Dinge ausprobieren kannst, da er abwechslungsreich ist?

ausser gerne Zeichnen

Hier würde ich genau beschreiben, was du gerne zeichnest und was du für einen Stil hast. Was dich für Zeichnungen interessieren, und wo du deinen Schwerpunkt legst, und worauf es dir beim zeichnen ankommt.

"Ich zeichne gerne"- sagt nämlich überhaupt nichts aus, es überzeugt nicht, es wirkt unpersönlich und daher-gelabert

und Mathe

Mathe ist immer vorteilhaft und kommt gut an, aber das wird jeder aus deinem Zeugnis entnehmen können, wie gut du bist. Wenn du da ne glatte 1 hast, spricht das schon für sich. Natürlich kannst du das im Bewerbungsschreiben noch etwas aufhübschen

ich möchte den beruf Zeichner Fachrichtung Architektur besser bekannt als Hochbauzeichner erlenen

Kenne mich in dem Schwerpunkt leider gar nicht aus. Ich wünsche dir viel Erfolg :)

Nächste interessante Frage

Welche Berufe kann man intellektuellen,kreativen,sprachbegabtenMenschen mit hohen Idealen empfehlen?

Hallo,

ich kenne mich mit deinem Beruf zwar nicht so gut aus, aber ich kann dir sagen, was die Arbeitgeber da meisstens hören wollen :)

Du solltest teamfähig sein, spaß am Arbeiten, engagiert, ergeizig, gut ist auch wenn du schon einmal durch ein Praktikum etc. einblick in die Berufsrichtung gewonnen hast, dies mit hineinzuschreiben, wie zB: "Durch mein absoviertes Praktikum in diesem Bereich habe ich unter anderem einblick in die Tätigkeit als -.... - gewinnen können, was mich noch einmal in meiner Entscheidung gestärkt hat, da ich die vorrausgesetzten fähigkeiten, wie ... erfüllen kann und spaß an diesem Job habe."

Überleg was man in diesem Beruf braucht und forme dies dann auf deine Fähigkeiten um :)

lg

Was möchtest Du wissen?