Berufswahl - Bundeswehr..Polizei?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für beides brauchst du auf jeden Fall einen guten Schulabschluss. Dass du sportlich fir sein musst, versteht sich von selbst

UpToTheSky 06.02.2015, 09:44

Wie gut?

Ja klar, aber nicht wie sportlich. ^^

0
DerHans 06.02.2015, 09:47
@UpToTheSky

Wenn du nicht nur als Transportarbeiter eingesetzt werden willst, brauchst du schon Abitur.

Für die Polizei gibt es genug Abiturienten als Bewerber. Da hast du ohne praktisch keine Chance

0
Franz577 06.02.2015, 09:56
@DerHans

Für die Polizei gibt es genug Abiturienten als Bewerber. Da hast du ohne praktisch keine Chance

Ohne Abi keine Chance bei der Polizei? Das hab ich ja noch nie gehört. Seit wann das?

Und wozu sollte man da unbedingt Abi brauchen? Die mittlere Reife ist ja auch nicht gerade ein schlechter Abschluß und ist für die untere oder mittlere Beamtenlaufbahn völlig ausreichend.

0
Dietzinger 06.02.2015, 10:22
@DerHans

Blödsinn! bin jetzt 42 Jahre bei dem Verein (Polizei). Direkt neben mir im Nachbar-Büro sitzt der Einstellungsberater. Den hat jede größere Dienststelle. Laufbahn: Unter Abi = Mittlerer Dienst = zähe Laufbahn, mäßig Verdienst, Aufstiegs- Möglichkeiten zum Gehobenen Dienst (ansonsten Abi) Ruf die nächste Pol.-Dienststelle an und frag nach dem Einstellungsberater ...

Ich würde trotzdem "etwas Gescheites" lernen ...

0
UpToTheSky 06.02.2015, 11:50

Ich habe mir schon viele verschiedene Berufe angesehen und mich für nichtd begeistern können. Diese üblichen Berufe wie...Erzieher...Friseur..liegen mir einfach nicht.

0

Du solltest auf jeden Fall körperlich gesund sein und keine chronischen Krankheiten aufweisen. Dann solltest du auch schulisch gut sein, da meistens ein Abitur oder das Fachabitur gefordert werden. Ansonsten kannste auch erstmal ein Praktikum bei der Polizei machen und schauen wie es so ist.

Also körperlich fit solltest du schon für beides sein. Ich bereue es ehrlich gesagt dass ich nicht zur Bundeswehr gegangen bin. Aber aufgrund meiner britischen Staatsangehörigkeit ging das nicht und ich wollte wenn dann nur zur Bundeswehr. Keine Royal Army oder sowas. Ich glaube aber dass es bei der Bundeswehr viel disziplinierter und auch geselliger ist als bei der Polizei. Ein guter Freund von mir ist seit 2009 dort. Seit Anfang diesen Jahres ist er in Afghanistan.

UpToTheSky 06.02.2015, 09:47

Ja, das ist mir klar. ^^ Jedoch nicht, wie fit.

Ich habe auch das Gefühl, dass ich es später bereuen werde. Ich bin so ein kleiner Fan von Disziplin...:D Ich habe jedoch Angst vor der Reaktion meiner Mutter wenn ihr "liebes kleines Mädchen" zur Bundeswehr gehen möchte..

0
UKfella 06.02.2015, 15:17
@UpToTheSky

Die werden jetzt nicht von dir verlangen dass du olympische Leistungen an den Tag bringst aber die Ausdauer für längere Laufdistanzen z.b. solltest du schon haben.

Joa die Kiste mit deiner Mum musst du schon irgendwie regeln^^

0

Erkundige dich doch mal auf der Homepage. Sowohl die Polizei, als auch die Bundeswehr haben eine. Von Bundesland zu Bundesland können die Bedingungen variieren. Du solltest aber wissen, dass die Polizei einige Vorraussetzungen hat, wie z.B. die Mindestgrösse, das Sportabzeichen und die FHR!

Informiere dich mal über beides. Die Polizei macht eine Sportprüfung, die man bestehen muß. Sollte aber kein Problem sein, wenn man halbwegs fit ist. Richtig viel Geld verdienen läßt sich aber weder hier noch dort, falls das auch eine Rolle spielt. Und wenn, dann nur unter eher gefährlichen Bedingungen (Auslandseinsätze etc.)

Bei der Polizei hat man zwar in der Ausbildung eine relative hohe Vergütung, aber später geht es dann eher schleppend voran (Beamtenlaufbahn).

Und die Schichtarbeit (nachts, Wochenende, Feiertage ect.) ist auch nicht zu vernachlässigen.

Also, wenn Du kein hohen Schulabschluß hast, kommst bei der Polizei finanziell relativ schlecht weg ,was bei der Bundeswehr nicht so gravierend ist !!!

UpToTheSky 06.02.2015, 09:48

Da ich voraussichtlich eine Mittlere Reife habe..Ja darum habe ich angefangen mich für die Bundeswehr zu interessieren.

0

Gehe besser zur Polizei. Bundeswehr spielt zuviel Krieg.

Was möchtest Du wissen?