Berufsunfähigkeitsversicherung und GdB 50

4 Antworten

Die erste Zeile deiner Frage ist nicht eindeutig. Falls es "greift die BUV bei 50 % GdB" lauten sollte, dann wäre das zu prüfen. Wenn Du deine aktuelle Tätigkeit noch zu mindestens 50 % ausüben kann, dann besteht i.d.R. kein Anspruch auf die BU-Rente. Ein Grad der Behinderung von 50 % bedeutet nicht automatisch, dass Du deine Tätigkeit nicht mehr zu mindestens 50 % ausüben kannst. Allerdings kannst Du jederzeit einen Antrag auf die BU-Rente stellen. Wird die Zahlung abgelehnt, dann hast Du ja nichts verloren.

Das ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung, die greift nur, wenn du berufsunfähig bist, also deinen Beruf nicht mehr ausüben kannst. Mit 50 % kannst du noch arbeiten gehen. Selbst mit 100 % ist es schwer von der Versicherung Geld zu bekommen. Deshalb sind solche Versicherungen einfach für den Mülleimer gedacht.

Berufsunfähig zu sein und nicht mehr Arbeiten gehen zu können sind zwei völlig verschiedene Dinge. Eine Frisöse z.B., die plötzlich feststellt, das Sie allergisch auf die chemischen Reaktionen der Haarfärbemittel reagiert, und das ist definitiv kein Einzelfall, kann immer noch einen Bürojob ausüben oder Post austragen oder oder.

In diesem Fall würd eine private BU-Absicherung definitiv zahlen.

Also bitte etwa mehr Sachverstand bei den Antworten und keine Stammtischparolen, oder, am bestens, wenn man hauptberuflich etwas völlig anderes macht, sich nur zu den Dingen äußern bei denen man sich auskennt.

0

BUs haben eine Leistungsgrenze von 50%, wenn Du darüber springst, kriegst Du Geld. Mit 100% sollte es kein Problem sein, die Leistung zu beantragen.

Da Du leider nicht schreibst. aus welchen Erfahrungen heraus Du die Meinung "für den Mülleimer" hast, kann ich dazu nichts sagen. Ich habe schon viele Kunden erlebt, die ihre BU bekamen und wo das Leben weitergeht.

1

Ob Deine BU-Versicherung greift hängt ausschließlich von der Prüfung der BU ab, also wende Dich an Deinen Versicherer und kläre mit ihm die Angelegenheit.

Pensionierung bedeutet eigentlich das Du Beamter bist, hier sollte primär eine DU-Versicherung greifen, keine BU.

Ausfüllhilfe bei Leistungsantrag auf Berufsunfähigkeitsversicherung?

Kennt jemand Stellen die einem hierbei helfen können, sodass mir keine Nachteile entstehen? Ich wohne Nähe Speyer.

...zur Frage

Private Berufsunfähigkeitsversicherung während Krankenschein abschliessen?

Hallo, ich hatte einen Arbeitsunfall vor einer weile und ich bekomme jetzt Berufsunfähigkeitsrente von der Berufsgenossenschaft, habe während des Krankenscheines ohne Hintergedanken noch eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen bevor ich überhaupt geahnt habe das es so kommt wie es gekommen ist, sprich ich war nur arbeitsunfähig, greift die private Versicherung jetzt trotzdem?

...zur Frage

Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin BU Versicherung?

Ich habe festgestellt, dass meine Freundin eine BU benötigt.

Sie arbeitet als Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin im 1. Lehrjarh und wird demnächst 18 Jahre alt.

Wo kann man sich erkundigen, bzw. gibt es Zuschüsse für MA die im öffentlichen Dienst angestellt sind?

Wo kann man passende Versicherungen finden?

Bitte um Tipps.
Danke

...zur Frage

Private Rentenversicherung+Berufsunfähigkeitsversicherung

Hallo Leute Ich habe bei der Debeka eine private Rentenversicherung abgeschlossen, die gekoppelt ist an eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Jetzt wollte ich die monatliche Zahlung, die ich an die private Rentenversicherung mache etwas zurückfahren. Leider würde aber dadurch wohl auch die BU zurückgefahren und würde sich nicht mehr rentieren. Jetzt wollte die debeka die rentenversicherung von der BU abkoppeln, so das man beide Versicherungen getrennt voneinander regeln kann. Hat jemand Erfahrung damit? Gibt es da evt. positive oder negative Auswirkungen? Steuern?

viele Grüße +danke Frank

...zur Frage

Berufsunfähigkeitsversicherung ja , nein??

Überlege eine bu abzuschließen diese greift ab 50% Berufsunfähigkeit.
Kostet Mtl: 140,-
Im Fall der Fälle gäbe es Monatl. 1000,- und garantierte 20.000 Eu (mit 67) zurück so oder so .
Je nachdem wie sich alles entwickelt ( die Versicherung arbeitet mit Aktien wenn ich das korrekt verstanden habe ) kann es 50.000 mehr oder weniger drauf zurückgeben , je nachdem ( kann mir allerdings nicht vorstellen dass eine Versicherung mehr bezahlt als sie muss )

Habt ihr eine bu? Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen gemacht ? Lohnt sie sich in unserem Staat so sehr ?

...zur Frage

Bis zu welchem Alter lohnt sich der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung zur Vorsorge?

Eine Frage habe ich noch zur Berufsunfähigkeitsvorsorge, weil ich jetzt im mittleren Alter bin. Bis zu welchem Alter lohnt sich der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung zur Vorsorge? Ich habe Angst, dass ich einzahle, aber keine vollständige Leistung im Notfall erhalte aufgrund meiner späten Einzahlung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?