Berufsschullehrer kommen nicht, oft sitzen wir einfach nur rum. Kann man etwas dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In solchen fällen wäre die nächst höhere Instanz anzusprechen.
Also die Abteilungsleitung der Schule(Kv/FaGe etc.) die geben normalerweise selber keinen Unterricht um unvoreingenommen zu sein.
Schulleitung wäre sonnst aufzusuchen oder falls dies alles keine Möglichkeit wäre, geh am besten zu Gewerkschaften. Die setzen sich auch für Auszubildende- eine gute Grundbildung ein.

In welcher Branche arbeitest du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit dem Direktor darüber oder Schulamt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IbanezP
18.12.2015, 16:00

Lustigerweise haben wir den Direktor auch als Lehrer, der Direktor unterrichtet uns und er kommt ebenfalls zu spät, allerdings macht er einen guten Unterricht und wenn es wirklich nichts mehr zutun gibt lässt er uns 10-15 Minuten früher gehen, einfach weil es sich nichtmehr lohnt etwas neues anzufangen. Bei den anderen Lehrern macht es mir den Eindruck als ob sie wüssten dass die wöchentliche Stundenanzahl so hoch ist und sie die Stunde nicht mit Stoff füllen können so dass sie sich mit Absicht Zeit lassen, zu spät kommen weil sie wissen dass der Stoff auch in 45 Minuten durchgenommen werden kann anstatt in 90. Allerdings dürfen die uns nicht früher raus lassen und wir sitzen dann echt einfach nur da.

0

Was möchtest Du wissen?