Berufsschule Wegezeit zu kurz berechnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist doch völlig egal, wie lange du den Weg beechnet hast - du musst zu einer bestimmten Zeit im Betrieb sein und brauchst solange, wie du eben brauchst. Ich verstehe deine Frage nicht. Wegezeiten gehören nicht den Arbeitszeiten.

rhavin 09.09.2012, 10:01

Doch, gehören sie.

0

æhm, also die "Wegezeit" zwischen Berufsschule und Arbeit ist Arbeitszeit und ist so lange, wie sie nunmal ist:

"Nach der neuesten Rechtsprechung durch das BAG ist nicht nur die Berufsschulzeit, sondern auch die Fahrtzeit zwischen Berufsschule und Betrieb auf die Arbeitszeit anzurechnen."

Siehe: http://www.ihk-berlin.de/aus_und_weiterbildung/Ausbildung/Infos_fuer_Ausbildungsbetriebe/Der_Ausbildungsbetrieb/ausbildungsvertrag/813158/Arbeitszeit_fuer_Auszubildende.html

BillY95 09.09.2012, 10:11

Und was ist wenn die Wegezeit 30 Minuten beträgt, ich allerdings 45 Minuten in den Betrieb brauche?

Dann habe ich laut meinem Ausbilder 15 Minuten "Minusstunden". Was ja aber nicht dem Gesetz "enstrpechen" würde, oder verstehe ich das gerade falsch?

Er meinte auch, dass es eben manchmal sein kann, dass man es in der vorgeschrieben Zeit schafft oder auch nicht. Aber laut den Fahrplänen ist es echt unmöglich es in den 30 Minuten zu schaffen.

Hätte ich ein Auto zur Verfügung, könnte ich wenn es gut läuft in 20 Minuten dort sein.

0
rhavin 09.09.2012, 10:23
@BillY95

Es ist vollkommen egal, wie lange Du brauchst, wenn Du um 0800 in der Berufsschule bist, dort bis sagen wir 1100 bist, dann 45min zum Betrieb brauchst, hast Du an diesem Tag bisher 3.75h gearbeitet. Da gibts keine "Minusstunden". Deine Wegezeit und die Berufsschulzeit einschließlich dortiger Pausen sind volle Arbeitszeit.

0
BillY95 09.09.2012, 10:25
@rhavin

Interessant zu wissen! Dann muss ich das mal meinen Ausbilder fragen. Wenn nicht, sogar mal zum Betriebsrat oder JAV.

Vielen Dank!

0
rhavin 09.09.2012, 10:30
@BillY95

Darfst Du übrigens auch Rückwirkend bis zum Begin der Ausbildung als überstunden geltend machen, falls Dir die 30 min und die "Minusstunden" bisher nicht angerechnet wurden.

0

Was möchtest Du wissen?