Berufsschule oder staatliches Gymnasium?

1 Antwort

Dein Lehrer hat Recht im Prinzip hast du zwar den selben Abschluss aber das Abitur auf einem allgemeinbildenden Gymnasium wir wirklich besser angesehen. Gerade wenn du Lehramt machen willst, bleib auf der Schule! Das sozialpädagogische Zeug lernst du auf der Uni. Die meisten Lehrer haben allgemeines Abi weil du durch das ein sehr großes Spektrum an Wissen hast also Allgemeinwissen was später im Lehramt auch sehr vom Vorteil sein kann. Stell dir vor ein Schüler fragt dich wo liegt Korea und du weißt es nicht, selbst wenn du wie in diesem Fall kein Erdkunde unterrichtest solltest du das wissen (Fallbeispiel kannst auf andere Dinge übertragen)

Danke für deine antwort, das hat mir auf jeden fall weitergeholfen:-) ich muss mir das noch einmal gründlich durch denn kopf gehen lassen 

0

Was möchtest Du wissen?