Berufsschule nach realachule aber nur bis Ausbildungsbeginn?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Zeit zwischen Deiner Zeugnisvergabe und Ausbildungsbeginn hast Du Deine letzten Sommerferien. Genieße sie. Allerdings nach den großen Ferien, bis zu Deinem Ausbildungsbeginn, besuchst Du eine allgemeine Berufsschulklasse.

Während Deiner Ausbildung besuchst Du eine Berufsschulklasse mit Menschen, die den gleichen Beruf erlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLisxchaaa
18.05.2016, 22:12

Nein, eben nicht. Ich habe bis September frei wie jeder andere auch, muss dann aber von September bis März eine schule besuchen, da ich schulpflichtig bin. Am März dann aber nicht mehr weil ich dann meine ausbildung habe. 

Du verstehst das falsch. Die schule hat nichts mit der ausbildung zu tun 

0
Kommentar von xLisxchaaa
18.05.2016, 22:14

Oder hab ich da jetzt was falsch verstanden

0

Ich weiß zufällig, dass es Klassen gibt in die man "gesteckt" wird wenn man keinen Platz hat aber ob man da auch reinkommt wenn man nur ein halbes jahr nichts hat weiß ich leider nicht. Allerdings werden auch dort arbeiten geschrieben. hoffe konnte bisschen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLisxchaaa
18.05.2016, 22:12

Danke:) ja, mehr als dein Vorgänger☝

0

Was möchtest Du wissen?