Berufsschule kündigen vor Beginn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oft reicht ein Widerruf, wenn das Schuljahr noch nicht begonnen hat. Eine Kündigung wäre dann gar nicht nötig. Ob und bis wann der Widerruf zulässig ist, hängt vom Vertrag oder den Bedingungen ab, unter welchen man die Schule besucht. Hast Du etwas Schriftliches von der Berufsschule bekommen (eine Aufnahmebestätigung oder etwas ähnliches)? Dann müsste dort etwas über Widerruf/Kündigung drin stehen.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch in einer Ausbildung muss man in die Berufsschule, nur vielleicht in eine Fachbezogene Klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, du brauchst nicht kündigen, sondern nur anrufen und dich entschuldigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?