Berufsschule eher verlassen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kann ich im ganzen nicht ganz nachvollziehen, aber: den Berufsschulabschluß würde ich auf alle Fälle machen, da die Berufsschulpflicht (duales System) bis zum 18.Lebensjahr Pflicht ist. Kann man nur direkt mit der Berufsschule durchsprechen-was ich empfehle! Ausbildung zum 15.7. gekündigt?- das genügt mir nicht-zumal die Hintergründe fehlen! Auch das würde ich mir noch einmal gründlich überlegen-denn das kann auch ein schwerer Fehler sein...

Hast du denn eine neue Stelle, wo du deine Ausbildung forsetzt? Dann geh weiter zur Berufsschule .. ansonsten klär das mit der Schule direkt ab ...

Werde ab dem neuen Schuljahr Fachabi machen!

0

Berufschule gehört zur Schulpflicht, auch wenn keine Ausbildung mehr besteht. Am besten kärst du das mal mit deiner Berufsschule.

Was möchtest Du wissen?