Berufsmöglichkeiten als Ingenieur?

2 Antworten

Wann hast du dein Studium abgeschlossen und wie viele Vorstellungsgespräche hattest du schon? Interessante Jobs gibt es viele, z.B. auch in der Forschung oder IT-Bereich. Hast du noch keine Erfahrungen gesammelt durch Praxissemester etc. die dir einen möglichen Weg zeigen? Für mich klingt das recht planlos. Theoretisch solltest du eigentlich schon im Studium heftig umworben worden sein von Firmen. Jedenfalls laut einiger Medienberichte.

TÜV ist shit!

wenn du interessant willst, geh in kleine Unternehemn. und da kansnt du alles machen.

7

warum ist TÜV nicht gut?

0
21
@UchihaMadara

sie sind nicht produktiv und tun nur so als hätten sie ahnung. es sind große konzerne die schlecht gemanaged sind mit haufenweise Leuten die sülze quatschen. Du wirst auch mit haufenweise blödsinnigen aufgaben beschäftigt. Es ist ziemlicher hirnfick was die betreiben. Wenn du was kannst, dann mach was vernünftiges.


PS: Ich hab schon beim TÜV gearbeitet. Nur noch schlimmer sind Akkreditierungsstellen.

0

Elektriker Ausbildung und Elektrotechnik Studium möglich?

Hallo ich habe eine Frage. Ich habe einen Hauptschulabschluss, möchte aber dieses Jahr eine Ausbildung als Elektriker anfangen. Würde ich nach Abschluss der Ausbildung automatisch einen Realschulabschluss besitzen?

Und könnte ich nach der Ausbildung dann ein vierjähriges Studium zum Elektro-Ingenieur machen? Oder bräuchte ich dazu Fachabitur?

Ich freue mich schon auf die Antworten.

...zur Frage

Jobs als Ingenieur im Bereich Elektrotechnik ohne Reisebereitschaft?

Welche Jobs als Ingenieur im Bereich Elektrotechnik (allgemein) verlangen keine Reisebereitschaft im Ausland?

...zur Frage

Wie hoch ist der Einstiegsgehalt für einen Ingenieur?

Hallo,

und zwar in dieser Kombination:

  • Absolvent einer FH
  • Elektrotechnikingenieur
  • Im Land NRW
  • In einem Unternehmen mit "13.000 Spezialisten" (laut Internetseite) (Brunel)

Denn das sind ja die Kernpunkte die für die Gehaltsberechnung wichtig sind. Im Internet habe ich nur allgemeine Sachen gefunden. Dort werden aber nicht alle Kriterien berücksichtigt.

...zur Frage

Gibt es in der Karibik Industrie. Wenn ja, wo, und welcher Art?

Hallo,

Gibt es in der Karibik Industrie? Wenn ja, wo, und welcher Art? Ich studiere Mechatronik und muss ein 22 wöchiges Praktikum absolvieren. Einer meiner großen Träume ist es für ein paar Monate in der Karibik zu leben. Und ich dachte mir das kann man doch bestimmt irgendwie verbinden.

In meinem Praktikum muss ich natürlich fachbezogene Arbeiten durchführen. In Frage kämen Konstuktionen erstellen, Programmierung, Qualitätsprüfung und andere Arbeiten auf Ingenieur Niveau. Auch aus der Branche Maschinenbau, Elektrotechnik, IT oder Chemie wäre interessant.

Hat jemand eine Idee wo man da anfangen kann zu suchen? Ich habe mich schon auf Wikipedia eingelesen und gegoogelt wie ein großer. Die meisten Inseln haben nur Landwirtschaft und Tourismus zu bieten. In Kuba werden vereinzelt Bodenschätze abgebaut. Aber so ein richtigen Industriezweig habe ich bis jetzt nicht gefunden.

Wenn ihr eine gute Idee habt, lasst es mich bitte wissen.

Grüße, Martin.

...zur Frage

Industriemechaniker oder Elektroniker (bt)?

Was würdet ihr rein vom Gehalt her sagen und von der "Schwierigkeit" her.

Also verdient man als Industriemechaniker besser oder als Elektroniker (für Betriebstechnik).

Was ist Zukunftssicherer sprich wo findet man mehr arbeit, was wird besonders auch später besser bezahlt also zb was wird eher in 10 oder mehr Jahren besser gezahlt.

Wo verdient man aktuell oder demnächst mehr Geld?

Und was wichtig ist wo ist man körperlich gesehen weniger Tätig? also mir ist wichtig niemals meinen Körper stark zu belasten sprich ihn wirklich zu beschädigen beispielsweise viele Maurer (kenne welche zb freunde von vater) die sagen das ihr Rücken komplett weg ist und sie eigentlich nach einem Arbeitstag gar nicht mehr stehen können bzw man echt Kraft braucht.

Ich bin zwar belastbar aber will ja dennoch mein Körper nicht stark belasten gehe nebenbei auch ins Fitnessstudio und brache daher dort meine körperliche Kraft.

Sagt mir nicht man sollte nicht nach Gehalt wählen oder so, ich interessiere mich für beide Berufsfelder und man kann sich in beiden Berufen gut weiterbilden sprich meister techniker oder eventuell Studium aber ja Maschinenbau interessiert mich Elektrotechnik aber halt auch. Also würde ich prinzipell jetzt nach meinen persönlichen Kriterien gehen, mir ist wie gesagt wichtig das ich zwar schon etwas körperlich arbeite deswegen will ich ja jetzt nix kaufmännisches machen aber ich will keine Baustellenarbeit erledigen. Persönlich würde ich eher zu Elektrotechnik tendieren da man halt Elektronik immer brauchen wird, sonst können wir unsere ganzen Smartphones und eigentlich so gut wie alles auf der Welt nicht nutzen aber kann ja sein das da Maschinenbau noch wichtiger ist.

Was eventuell auch noch eine Frage wäre wo die Weiterbildungen besser sind. Also zb Industriemeister Elektrotechnik gegen Industriemeister Metall oder Techniker Et gegen Techniker Mt oder Maschinenbau Ingenieur gegen Elektrotechnik Ingenieur.

...zur Frage

Wenn man seinen Techniker macht ist das studieren?

Also wenn man den staatl geprüften Techniker macht beispielsweise in Elektrotechnik das dauert ja 2 Jahre oder 4 Jahre wenn man es über Abendschule macht weil man halt noch arbeitet. Darf man sagen ich studiere gerade?

Weil ich hab mal gelesen man macht am Ende ein Staatsexamen oder so.

Nun das was ein Techniker macht und ein Ingenieur macht ist ja das gleiche und ich weiß halt nicht ob ich nach der Ausbildung lieber den Techniker machen soll oder fachabi nachholen und dann einen Bachelor in Elektrotechnik machen soll. Mir geht es natürlich in erster Linie um Geld aber auch um den gewissen Status Symbol weil studieren ist ja ich sag mal hoch angesehen wenn man fragt studierst du? man denkt sofort an buissnes geld usw auch wenn das nicht so ist und ein studium nie ein garant für gute Bezahlung ist.

Kann ich sagen ich bin am studieren wenn ich gerade den Techniker mache? denn so leicht ist der ja jetzt auch nicht und laut Europa Qualifizierungstabelle auf dem gleichen Niveau wie der bachelor.

Und wenn man den Techniker geschafft hat und abgeschlossen kann man auf sich stolz sein und sagen man hat etwas erreicht? oder ist das immer noch nichts besonderes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?