Berufsgenossenschaft - Krankengeld

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es stimmt, das die BG aufstocken müßte (oder genau genommen sogar alles übernehmen, auch die Behandlungskosten). Du kannst mal bei der Krankenkasse fragen. Die müßten eigentlich auch einen Fragebogen zum Unfall geschickt haben (schon gleich zu Beginn der Krankmeldung)!

Das sollte Dir eigentlich die Krankenkasse sagen können.

Die Berufsgenossenschaft ist eine Firma für sich und mit Vorsicht zu genießen, da sie erstmal alles von sich weist.

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Gruß aus Berlin

Was möchtest Du wissen?