Berufseinstieg über Zeitarbeit wie verhandelt man am besten?

3 Antworten

Ja, ich hab dir nen Tipp: Verhalt dich als Berufseinsteiger nicht, als wärst du was besseres. Firmen haben eben ihre Regeln, und wenn die dir nicht passen, nehmen sie wen anders.

Gerade Zeitarbeitsfirmen bezahlen nach Tariflohn und haben auch feste Regelungen, was die Überstunden angeht. Viel verhandeln geht da eh nicht. Was meinst du mit zinslosem Darlehen? Ist doch viel besser, wenn man die Überstunden irgendwann abfeiern kann.

Ein Zeitarbeitsjob anzunehmen kommt in der Bewerbung besser an, als nichts zu tun, deshalb würd ich das schon machen, bevor man nix anderes kriegt. Und wegenm dem Gehalt nochmal: Handwerk ist nicht gleich Handwerk. und das hängt auch vom Bundesland ab. Kannst du nicht in deinem Ausbildungsbetrieb fragen, was man da ca. bekommt als Einsteiger? dann immer das zu erwartende nennen + ein paar € drauf ;)

Danke für deine Tipps.

Aber gerade als Anfänger bin ich froh wenn mir jemand noch ein wenig dabei steht und ich bin absolut nicht der, der sich nichts sagen lässt oder sich für was besseres hält. Kommt natürlich auxh auf die Mitarbeiter drauf an was sich da abspielt. Sonst bin ich schon umgänglich.

Ich will die überstunden nicht abfeuern sondern ausbezahlt bekommen. Und genau die pberstunden werden ein Teil monat für monat auf das Zeitgleitkonnto gepackt bis die 150 St. voll sind. Das ist bares Geld! Deshalb ein Zinsloses Dahrlehen weil sie damit weiter arbeiten in dem sie es verzinsen lassen zu ihren vorzüge. Deswegen habe ich schon oft einfach aus diesem Grund gekündigt nachdem das Zeitgleitkonnto voll war. Und so werde ich es wieder machen... Ich bin mir siher das ich früher oder später einen guten Betrieb finden werde, aber bis dahin muss ich noch ein wenig dreck fressen. Unter 12 Euro dürfen sie in meinem Bundesland nicht bezahlen das steht im Manteltariff fest.

0

Warum versuchst du es überhaupt bei einer Zeitarbeitsfirma? Die Leute die da Arbeiten sind meist immer schlechter gestellt.Sei froh das du deine Ausbildung abgeschlossen hast; bekommen heutzutage nicht alle. Bewerb dich doch bei einem Fachbetrieb deines erlernten Berufes.

Hi



"Kommt es überhaupt gut an bei den nächsten Bewerbungen als Leiharbeiter gearbeitet zu haben rein vom Lebenslauf her?"

Das ist etwa so, als wenn n gelernter Koch in ner 3.klassigen Pommesbude verdaut wird.

Zeitarbeit im Lebenslauf bedeutet:

"Der kann nix, der kriegt nix anderes."



Anlagenmechaniker für sanitär- heizungs- und klimatechnik

Bin leider sehr spät dran gewesen und habe keine Ausbildungsplatz gefunden Es gäb noch die Möglichkeit für mich jetzt eine Ausbildung für oben genannten Beruf zu erlangen. Ist dieser beruf:

  • zukunftssicher?
  • gibt er einigermaßen oke/gut Geld, das es zum normalen Leben reicht
  • was macht man da so hauptsächlich? Rohre verlegen?

  • ich habe eine kaumännische Fachhochschulreife

    -> gibt es irgendeine Möglichkeit für mich die Ausbildung zum Anlagenmechaniker zu verkürzen? sagen wir mal auf 2 1/2 Jahre??

also am ende wenn ich mich anstreng kann ich die prüfung um ein halbes Jahr vorziehen, das weis ich schon, aber dann wären es immernoch 3 Jahre gibt es eine möglichkeit auh anfangs schon ein bisschen zu verküren, paar monate?

Und sonst, sagt alles was euch zu dem Beruf etc. noch einfällt :D

Grüße und danke schonmal

...zur Frage

Darf ich bei der Zeitarbeit den Einsatzort wechseln?

Ich arbeite zur Zeit in der Leiharbeit. Jetzt habe ich einen Einsatz bekommen, der mir überhaupt nicht gefällt. Es ist Akkordarbeit und somit körperlich sehr anstrengend mit nur einer halben Stunde Pause den ganzen Tag. Mir tut schon alles weh, der Rücken, die Füße... Arme, Hände.. ich habe schon etliche Verletzungen an den Händen. Und das Schlimmste ist, dass meine Mitarbeiter mega unfreundlich sind. Ich lerne noch die Sachen da ich erste seit zwei Tagen da bin. Beim Verpacken in die Kartons, was ich gerade mal für 5 Sekunden gemacht habe, und somit noch nicht konnte und noch nicht schnell genug hin bekommen habe, maulte meine Mitarbeiterin mich nur an ich soll schneller sein. Ich dachte mir schon, wenn sie könnte würde sie mit Peitsche oder Schlagstock hinter mir stehen... Jedemfalls ist es kaum auszuhalten. Habe ich also das Recht in der Zeitarbeit anzurufen und darum zu bitten einen anderen Einsatzort zu bekommen? Und was sage ich am besten?:( Vielen Dank schonmal für Eure Antworten:)

...zur Frage

Zeitarbeit will kein Lohn zahlen....

Habe 6 Tage bei einer Leihfirma geschaft, diese Stelle wurde vom Jobcenter vermittelt. Wurde zu heute fristgerecht gekündigt.

http://www.gutefrage.net/frage/neuer-arbeitsvertrag-bei-leiharbeit-fahrzeit-zu-lang

Habe einen Arbeitweg von 2-3 Stunden hin und muss 2-3 mal umsteigen. Bin also 5-6 Stunden unterwegs. Habe dem Arbeitgeber und dem Jobcenter gesagt das ich einen sehr langen Arbeitsweg, mit kurzen Umsteigezeiten habe und nicht garantieren kann das ich immer pünktlich bin. Arbeitgeber hat gemeint es wäre kein Problem und Jobcenter hat es nicht interessiert.

Musste dann am 1 Arbeitstag Nachtschicht(22-6h) arbeiten. Ich bin dann um 19:30h los und gleich mein 1 Zug hatte 10 min Verspätung, habe dann meine Anschlusszüge verpasst und war erst 22:30 da. Für diesen Einsatz brauchte ich Arbeitsbekleidung, die die Leihfirma stellen muss, aber keine in meiner Größe da hatte. Sie hat mich trotzdem zum Kunden geschickt, der hatte aber auch keine Arbeitskleidung. Der Kunde hat mich dann Nachts wieder nach Hause geschickt.

Ich habe mich dann Samstag(Diensthandy) und Montag bei der Leihfirma gemeldet und gesagt was passiert ist. Am Montag sagte mir die Personaldisponentin das alles dumm gelaufen sei und sie mich kündigen muss, da sie auch keinen anderen Einsatz habe.

Nun habe ich nochmal angerufen und gefragt wie es jetzt mit der Vergütung sei und sie hat gemeint das sie ja keinen Einsatz hat und deshalb nicht zahlen müsste. Später hat sie gemeint das es meine Schuld sei, weil ich zu spät war.

Nun meine Fragen:

  • Muss meine Leihfirma Lohn zahlen, für diese Zeit?

  • Kann die Leihfirma den Lohn für die 6 Tage verweigern, weil ich am 1 Arbeitstag zu spät war (Im Arbeitsvertrag ist solch eine Klausel nicht vorhanden)

  • **** Kann die Leihfirma den Lohn verweigern, weil ich kein Stundennachweiss habe, ich war ja nur ein paar Minuten bei der Einsatzfirma und habe daher keinen Nachweiss.****

  • Ich muss am Freitag meinen Arbeitsvermittler beim Arbeitsamt davon berichten, kann er mir eine Sperre verhängen, weil ich am 1 Tag zu spät war? Also kann er sagen, sie waren zu spät und deshalb wurden sie gekündigt!

  • lohnt es sich einen Anwalt zu nehmen?

...zur Frage

Zeitarbeit Firmen 450€?

Gibt es Zeitarbeitsfirmen die 450€ Basis bezahlen ich möchte mir etwas dazuverdienen bist ich ein Ausbildungsspatz oder FWD machen werde

...zur Frage

Bei Zeitarbeit bleiben oder Direkteinstellung?

Hallo Zusammen,

ich muss kurzfristig, bis morgen, eine wichtige Entscheidung treffen.

Ich bin momentan über eine Zeitarbeitsfirma im Finanzbereich eingesetzt und verdiene dort ganz gut. Allerdings ist mal als Zeitabreiter halt immer "der Leiharbeiter", man wird anders behandelt und wenig Urlaub usw.. Ausserdem macht mir die Arbeit nicht wirklich Spass. Vorteile sind wie gesagt nur das Gehalt und der kurze Arbeitsweg (20min).

Nun habe ich ein Angebot in eine Direktanstellung, unbefristeter Arbeitsvertrag von Anfang an und nur 3 Monate Probezeit. Der Arbeitsbereich liegt mir denke ich eher und ich wäre halt endlich fest angestellt.

Nachteil ist, der Verdienst ist geringer... etwa 200€ netto weniger im Monat und der Fahrtweg ist etwas länger (40min). Dafür dann auch wieder deutlich mehr Urlaub..

Was würdet ihr machen? ich weiss gerade echt nicht was ich tun soll... :-(

Vielen Dank

...zur Frage

Wer kennt Vaktum Personal GmbH (Zeitarbeitsfirma) in Bamberg

Hallo kennt jemand die Zeitarbeitsfirma Vaktum Personal GmbH in Bamberg. Und wenn ja, welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Firma gemacht? Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe LG Alf1964

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?