berufsberatung termin absagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Rufe dort an und sage dass du an dem besagten Termin aufgrund einer Prüfung keine Zeit hast und auch nicht an einem neuen Termin interessiert bist, da du bereits weißt was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sag halt klipp und klar dass du kei interesse an diesem Gesprächstermin hast!
Du bist ja kein ALG-Bezieher dass du solche Termine wahrnehmen müsstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf an und sag du hast einen Plan, die wollen dir doch auch nur helfen. Berufsberatung ist keine Pflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau so, wie Du es hier schreibst. Sag ab, wegen Abiklausuren und das Du die Beratung nicht in Anspruch nehmen möchtest, weil Du Dir einen Studiumplatz suchst.

Wenn Sie Dir dennoch einen neuen Termin geben, nehme ihn einfach wahr. Er ist unverbindlich und musst nichts unterschreiben. Sie beraten Dich auch über hohere Berufe. Ist nur eine Beratung, kein Pflichtbesuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?