Berufsaussichten für Logopäden?

1 Antwort

Ciao :-)

Habe dir auf die letzte Frage geantwortet.

Die Berufsaussichten sind sehr gut und steigen noch mehr. Nur eine Schule zufinden die einen nimmt ist schwieriger, weil es nur 70 Schulen in ganz Deutschland gibt.

Wenn du die Chance hast und dir das Berufsfeld gefällt, dann greif zu. Noch was solltest du bedenken. Du schließt mir dem großen Staatsexamen ab, was bedeutet, dass du studieren kannst. Oder eine eigene Praxis aufmachst.

Meine Tochter lernt gerade in einer Logopädieschule und ihre Freundin lernt Ergotherapie. Wenn sie fertig sind wollen sie gemeinsam eine Praxis aufmachen.

Hoffe es hilft dir ein wenig.

LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Tochter ist Logopädin

Was möchtest Du wissen?