Berufsaussichten Biologie vs. Medien- & Kommunikationswissenschaften?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Aussichten in MKW besser 67%
Aussichten in Biologie besser 33%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was sind denn ganz konkret deine Berufswünsche?

Die allgemeinen Berufsaussichten sind in beiden Studiengängen nicht so der Hit. Aber wenn du ein konkretes Ziel hättest, kannst du dich früh spezialisieren und Berufserfahrung in diesem Bereich sammeln.

Mein Ziel wäre in beiden Studiengängen die Forschung.

0
@18156Sam

Hm, das könnte in beiden Studiengängen schwierig sein. Wenn es viele Absolventen gibt und eher mittelmäßige Berufsaussichten, strömen vielleicht viele Absolventen "in der Not" in die Forschung. Hast du da einen Plan B?

0
@MitFrage

Mir wurde von einer der Professoren gesagt, dass in diesem MKW Studiengang nur ca. 10% der Absolventen eine wissenschaftliche Laufbahn einschlagen, es scheint also nicht zu umkämpft zu sein. Ansonsten könnte ich mir zur Not etwas im Bereich Marketing bei MKW/Umweltschutz bei Biologie vorstellen.

0
@18156Sam

Ist 10% nicht schon relativ viel? Überleg mal, wie viele (oder wie wenige) Professuren es in diesem Bereich gibt.

Beim Umweltschutz ist das Problem, dass es zwar als wichtig anerkannt wird, es aber kaum gut bezahlte Jobs in dem Bereich gibt. Für Unternehmen ist Umweltschutz ein Kostenfaktor; eventuell könntest du dann im öffentlichen Dienst arbeiten oder bei Organisationen.

0
@MitFrage

Sie sprach von "sehr wenigen, nur ca. 10%", weswegen ich davon ausgegangen bin, dass das im Verhältnis wenig ist, aber ich könnte auch zuviel reininterpretiert haben. Und es ist natürlich auch nur einer von vielen MKW Studiengängen, möglicherweise gehen an anderen Unis mehr Absolventen in die Forschung.

Umweltschutz wäre für mich auch nur eine Notlösung. Allgemein hoffe ich, dass ich wenn ich dann mal im Studiengang bin, egal welcher von beiden, eventuell noch die ein oder andere Nische finde. Wenn alle Stricke reißen und ich keine berufliche Zukunft sehe, werde ich wechseln, wobei es mir aber lieber wäre wenn das nicht nötig sein wird und deshalb möchte ich den Studiengang wählen bei dem ein Wechsel aus diesen Gründen weniger wahrscheinlich ist.

0
Aussichten in MKW besser

mit den Biologie-Studium biste am ende Naturwissenschaftler; problem ist du wirdst von einem befristeten Arbeits vertrag zum nächsten Tigern. Diese Befristeten Arbeits Verträge sind fast immer Forschunngs Projekte die auch nur Befristet FInanziert werden.

Alternative dazu ist halt Bio Lehrer an der Schule xD

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Staatlich geprüfte Biologisch-technische Assistentin
Aussichten in MKW besser

beides nicht gut

Was möchtest Du wissen?