Berufsausbildungsbeihilfe Antrag ich blick nicht durch O.o ...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also ich hab auch bab bekommen, die seite, wo steht vom vermieter auzufüllen, muss dein vermieter ausfüllen, so kann das arbeitsamt sicher sein dass diese unterstützung nicht ausgenutzt wird, von denen, die vielleicht doch noch zu hause wohnen und bab eigentlich nicht brauchen. der ausbildungsbetrieb muss das auch ausfüllen, damit wird bestätigt, dass du wirklich nur das verdienst was du angegeben hast, genauso gilt es auch für weihnachtsgeld oder sonstigen leistungen, die du vom betrieb bekommst oder nicht. ich hab auch erst gedacht, ohje, soviel kram, den die wissen wollen, aber wenn man darüber nachdenkt, ist es sinnvoll und notwendig. wenn du alle unterlagen zusammen hast und du den rest des antrages soweit wie möglich ausgefüllt hast, kannst du damit zum arbeitsamt gehen und sagen, dass du den antrag jetzt gerne abgeben möchtest, es aber ein paar punkte gibt, wo du nicht wusstest was damit gemeint war. hab ich auch gemacht, der mann vom arbeitsamt ist gleich den antrag durchgegangen und hat die offenen punkte mit mir gemeinsam ausgefüllt, war wirklich gut so. das geht dann auch alles recht schnell, du bekommst dann einen brief vom arbeitsamt, wo drin steht, in welcher höhe und ab wann du die unterstützung bekommst.

ja wenn da steht vom vermieter und ausbildungsbetrieb ausfüllen dann musst du das machen.wenn du was nicht verstehst dann frage jemanden der auch soeinen antrag ausgefüllt hat oder mach einen termin beim a-amt das die dir helfen.

Was möchtest Du wissen?