Berufsanerkennung nach 5 Jahren

2 Antworten

Am Allereinfachsten gehst du mal zur lokalen IHK und fragst dort nach, die haben sicher Unterlagen und Tipps.

Du kannst dich bei der IHK zur externen Prüfung anmelden. Dazu ist dringend ein dreimonatigee Vorbereitungskues zu empfehlen.

Was brauche ich für den Fachwirt?

Liebe Community,

habe vor nächstes Jahr den IHK Fachwirt zu machen, aber stehe da auf dem Schlauch was ich genau alles brauche und wie das genau abläuft. Habe jetzt meine 3 Jährige Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik beendet und arbeite jetzt genau 2 Jahre als Logistiker sprich mit der Ausbildung sind das 5 Jahre. Bin 21 und habe leider nur ein Hauptschulabschluss. Kann man sich per Internet an der Schule anmelden und fertig oder wie läuft das alles genau ab ?

Würde mich über Antworten freuen :)

...zur Frage

nach 12 jahren arbeiten als ungelernte ergotherapeutin beruf anerkennen lassen?

ich arbeite und leite seit 12 jahren einen arbeitsbereich für schwer verhaltensauffällige, erwachsene menschen. kann ich mir eine berufsbezeichnung (ergotherapeutin) anerkennen lassen?

...zur Frage

Vom Maurer zum Quereinsteiger?

Hallo Leute, ich bin 21 Jahre alt und arbeite seit bald 3 Jahren als Maurergeselle im Hochbau. Jetzt möchte ich mich beruflich verändern und wollte fragen, ob jemand vielleicht Ideen hat in welche Berufe ich als Quereinsteiger bzw. halt generell ohne neue Ausbildung oder Umschulung einsteigen könnte?

Grüße!

...zur Frage

Berufsanerkennung nach langjähriger Arbeit ohne Ausbildung

Ich habe eine Kollegin die seit mindestens15 Jahren als med. fachangestellte arbeitet ohne abgeschlossene Berufsausbildung. kann ihr der Beruf anerkannt werden?

...zur Frage

Was kann ich mit Zeugnissen von HTL in Deutschland machen?

Hab in Österreich eine der Höhere technische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt besucht. (HTL) Elektrotechnik Schwerpunkt Automatisierungstechnik hab ich gemacht. Hab sie leider nicht abgeschlossen, aber denn Großteil hab ich schon geschafft. Lebe jetzt in Deutschland die Frage ist was kann ich mit den Zeugnissen jetzt machen? Wo kann ich das weiter machen? Das muss man irgendwo anerkennen lasse aber IHK ist nur für Abgeschlossene Berufe da usw.. kann mir das Arbeitsamt helfen.. Danke für eure Hilfe :D

...zur Frage

Handelswirt ohne Lehre?

Hi allerseits,

da ich leider Anfang 2016 meine Ausbildung zum Fachinformatiker abbrechen musste habe ich mich vor einigen Wochen zur Externen Prüfung zum Einzelhandelskaufmann beworben bei der IHK in Düsseldorf.

Weshalb Einzelhandelskaufmann ? Da ich seit 2013 Selbstständig bin und so gesehen im Verkauf mehr Erfahrung gesammelt habe, als in meiner Ausbildungszeit.

Aktuell bin ich seit 2 Jahren als Promoter für Namenhafte GSM Unternehmen tätig.

Erst hieß es seitens IHK, dass der Beruf Einzelhandel mit meiner Berufserfahrung nicht in Frage kommt, sondern Dialogmarketing das richtige wäre.

Jetzt wieder rum ist es wohl garnicht möglich für mich.

Naja, meine Frage wäre jetzt: 

Welchen weg muss ich ansteuern, um am Ende den Handelsfachwirt zu haben.

Wo muss ich mich Einschreiben / Anmelden ?

Handelsfachwirt ohne abgeschlossene Ausbildung möglich ?

Vielen dank im voraus für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?