Berufs vorbereitendes Jahr (BVJ)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich selber gehe seit 6. Jahren auf ein Internat. Die Antworten zu deinen Fragen sind in jedem Internat anders, das kann man nicht verallgemeinern. Ich beantworte deine Fragen jetzt mal von meinem Internat aus und einen Teil allgemein.

Die Anzahl der Leute im Zimmer ist immer unterschiedlich. Ich selber kenne 4 bis 1 Bett Zimmer. Meistens sind es in den unteren Klassen immer 3-4er Zimmer und später 2er Zimmer oder teilweise auch Einzelzimmer.

Also in den Internaten, die ich kenne, gibt es überall Internet. Teilweise wird das W-lan dann aber zu einer bestimmten Uhrzeit abgestellt.

Also Ausgehzeiten gibt es eigentlich überall, sprich man muss zu einer bestimmten Uhrzeit im Internat sein und zu einer bestimmten Uhrzeit ist Nachtruhe. Das ganze ist meistens nach Klasse gestaffelt. Ich komme nach den Sommerferien in die 11. Klasse, bei uns muss man dann um 21.15 Uhr im Internat sein und um 23.00 Uhr ist dann Nachtruhe. Am Wochenende darf man dann aber länger raus gehen.

Aber wie gesagt, jedes Internat hat diese Dinge anders geregelt.

Liebe grüße nieke14

Sehr geil, du schaffst die niedrigste Schulform nicht weil du zu viel am PC hockst und dein größtes Problem ist jetzt ob und wie schnell das Internet im Internat ist... Wie wärs mal mit lernen anstatt sich über so nen Mist Gedanken zu machen?

selamon99 30.06.2013, 19:39

Wie bitte? Bitte kein Müll schreiben. Es ist jediglich nur eine Frage, damit ich ab und zu mal mit Freunden in Kontakt bleiben kann. Zocken tu ich schon längst nicht mehr, bzw. so viel wie früher!

0

Mach das BVJ. Damit kannste nichts falsch machen.

Das BVJ ist kein Internat!

selamon99 30.06.2013, 19:40

Nein, ich mein, wenn ich aufs BVJ gehe, dann geh ich auch in ein Internet was direkt in der nähe ist, weil ich zu weit weg wohne

0

Was möchtest Du wissen?