Berufs Schule mit 19?

1 Antwort

Klar , geht das. Du brauchst die mittlere Reife, kannst auch über den zweiten Bildungsweg gehen und könntest dann eine Ausbildung machen.Wenn du keine staatliche Schule findest, probiere es mit privaten.

Ich geh nicht zur Schule und hab keine Ausbildung..?

Hallo ich bin 17 Jahre alt hab mein Hauptschulabschluss gemacht dann ging ich auf einer 2 jährigen Berufsschule musste aber nach dem ersten gehen notentechnisch. Jetzt war ich in der 10ten hab mich aber abgemeldet und will ein FSJ machen und in der Zeit Ausbildung suchen. Bin ich immer noch schulpflichtig? Mache zurzeit gar nichts.

...zur Frage

Bin 18 und gehe noch auf die Berufsschule in BW, kann ich mich einfach von der schule abmelden, da ich lieber eine Ausbildung machen will?

Ich gehe auf die 2-jährige berufsschule in bw und habe beschlossen mich von der schule abzumelden, da ich lieber eine ausbildung machen will. ich habe 2016 meinen hauptschulabschluss erfolgreich abgeschlossen und da ich 18 bin und nicht mehr schulpflichtig bin, kann ich mich ja theoretisch abmelden oder wie funktioniert das ? bitte sagt nicht mach einen höheren abschluss oder sonst ein entschluss steht fest und meine eltern wissen das auch.

...zur Frage

Arbeiten gehen statt Berufsschule?

Ich 19,bin Azubi im Einzelhandel (3. Lehrjahr). Nun bin ich morgen anstatt in der Berufsschule (letzter Tag vor den Ferien), im dienstplan (spätschicht) eingetragen. Ich sehe dass gar nicht ein das ich nicht zur Schule gehen darf weil ich arbeiten kommen soll.

Kann ich morgen einfach zur Berufsschule gehen und nicht in den Betrieb,ohne das mir rechtlich was passieren kann?

Danke im vorraus

...zur Frage

Unterschied Berufs- und gewerbliche Schule?

Was ist der Unterschied zwischen einer beruflichen und einer gewerblichen Schule? Oder sind das diesselben Namen für dasselbe?

Oder ist Berufsschule so ein Überbegriff für alle möglichen Schulen, die auf den Beruf vorbereiten, als Berufskollegs etc pp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?