Berufliches Gymnasium: vorübergehende Zusage.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz auf die Schule an. An manchen braucht man einen Schnitt von 2,3 und an anderen reicht sogar eine 3,0 aus, um aufgenommen zu werden.

Mit deinem Schnitt wirst du höchst wahrscheinlich aufgenommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von k4k4sh1h4t4k3
05.07.2013, 22:06

okay, hatte am Montag auch meine FüK Note (Fachübergreifende kompetenzprüfung) bekommen. Die Note wird ganz oben auf dem Zeugniss angezeigt und da hab ich auch eine 2 bekommen.

0

Zunächst kommt es auf das Bundesland an... bei mir weiß ich dass ich ein notendurschnitt von 2, 4 in den hauptfächern haben muss um angenommen werden zu müssen... sonst kommt man bis 2,9 gesamtdurchschnitt auf eine Liste wobei die wahrscheinlich recht groß ist aufgenommen zu werden.. nur leider weiß ich net wie es bei dir ist so war es auf jeden fall bei mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von k4k4sh1h4t4k3
30.06.2013, 23:25

Danke für die schnelle Antwort, also ich wohne im Landkreis Baden-Württemberg.

0

Ist die Frage ernst gemeint? :D Mach dir keine Sorgen, dein Notendurchschnitt reicht noch immer!! Viel Erfolg auf´m Gym.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von k4k4sh1h4t4k3
30.06.2013, 23:24

Vielen vielen Dank !!!! Du hast mir die Nacht gerettet.

1

okay, hatte am Montag auch meine FüK Note (Fachübergreifende kompetenzprüfung) bekommen. Die Note wird ganz oben auf dem Zeugniss angezeigt und da hab ich auch eine 2 bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?