Berufliches Angebot/Idee als "Romantik-Killer"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde es lassen. Die gefahr, dass er das als einmischung in sein leben und  bevormundung auffasst, ist zu groß.

Ihr kennt euch im grunde gar nicht. Es gab sogar schon spannungen, weil er bis jetztckein zweites treffen realisieren konnte und er war gezwungen sich dir zu erklären.

Lass es bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?