berufliche Altersvorsorge Arbeitgeberwechsel

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann ich die Versicherung auch kündigen?

Nö, oder beziehst du mittlerweile Altersrente und bist mind. 60 bzw. 62 Jahre alt?

wirwirbeide2007 07.03.2014, 17:55

Also komm ich, wenn ich die Versicherung einmal abgeschlossen habe, da nicht mehr raus?

0
kevin1905 08.03.2014, 10:41
@wirwirbeide2007

Doch, du bekommst eine Leistung daraus, wenn du Rentner bist. Drum heißt es auch Altersvorsorge.

Eine Portierung zum neuen Arbeitgeber und Fortführung ist durchaus möglich, wenn der Vertrag nach dem 31.12.2004 geschlossen wurde.

0
wirwirbeide2007 11.03.2014, 09:27
@kevin1905

Aber was wenn ich die nicht mehr haben möchte, mir nicht mehr leisten kann, mein neuer Arbeitgeber das nicht macht - kann ich die Versicherung nicht kündigen? Kann ich mir fast nicht vorstellen....dann kann man die wohl stilllegen (also nichts mehr einzahlen) und bekommt dann nur anteilig Leistungen als Rentner (das was man eingezahlt hat)???

0

Was möchtest Du wissen?