Berufe mit Pferden - Habt ihr Ideen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sport studieren, oder Physiotherapie und nahcher für Reituntericht  nutzen.

Ich weiß nicht, ob das noch geht - die Sporthochschule Kön bot jedenfalls früher mal Reiten als Studienfach an.

Biologie studieren  und sich dann irgendwie auf Pferde ( zB Zucht., Bewegungsanalyse ....?) spezialisieren

Pferdewirtschaft ( sind aber sehr begehrte Studienplätze und man sollte am besten wohl eine Ausbildung als Pferdewirtvorher haben)

Biomechanik 

Urlewas 21.05.2016, 22:34

Ach noch was fällt mir ein: die " berühmten Pferdeflüsterer " habe so viel ich weiß solche Sachen wie Betriebswirtschaft, Marketing u.ä. Studiert, um sich mit ihrem Hobby vermarkten zu können.

Auch kannst du dann in einem Großen Gestüt oder so was damit machen.

Oder du studierst Jura und spezialisiert dich auf Rechtsfragen der Reiter ( Versicherungen u.s.w. sind damit wohl schwer beschäftigt)

0

Du könntest Pferdewirtschaft studieren. das kannst du aber auch machen, wenn du vorher den Pferdewirt gelernt hast und anschliessend sozusagen, den Pferdewirtschaftsmeister hinten dranhängen möchtest.

Biologe für Genetik - Zuchtpferde 

Dann natürlich den Klassiker - Pferdewirtschaftsmeister



Pferdewirt oder Hufschmied

friesennarr 21.05.2016, 20:03

Aber Hufschmied kann man nicht studieren.

0
LadyHungry 22.05.2016, 12:33

Man kann aber Metalldesign studieren und da kannst du in die Richtiung gehen

0

Polizei reiterstaffel

Urlewas 21.05.2016, 22:13

Du bist lustig - wer studiert hat, sitzt bei der Polizei eher am Schreibtisch im Präsidium als auf dem Pferd...

1
October2011 21.05.2016, 22:55

Dafür sollte man vor allem eines wollen: Polizist werden.

Denn das ist man hauptsächlich bei der Reiterstaffel. Es kann auch gut sein, dass man nach der Ausbildung zum Polizist niemals bei der Reiterstaffel angenommen wird, z.B. weil bevorzugt männliche Reiter gesucht werden.

October

1

Hufschmied,Reitlehrer,Ponyhofbesitzer

Was möchtest Du wissen?