berufe in einer christlichen Gemeine

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In einer Ortsgemeinde gibt es den Pfarrer als Leiter des ganzen "Ladens", das ist in allen Konfessionen so. Dann gibt es ein Sekretariat, den oder die Mesner/in, vielleicht eine Reinigungskraft. Für die Kirchenmusik sorgt der Organist. In katholischen Pfarreien gibt es häufig den "ständigen Diakon", der nicht später Priester wird, sondern Diakon bleibt. Es gibt Pastoralreferenten, die den katholischen Pfarrer unterstützen. In evangelischen Gemeinden gibt es vielleicht einen Vikar oder einen Pfarrer z. A., der dort seine Ausbildung in der Gemeindepraxis abschließt. Je nach Gemeindegröße hat eine Gemeinde mehr oder weniger bezahltes Personal. Gruß, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wende dich doch mit dieser frage am besten an eine christliche vereinigung. denke, dass du dort die hilfreichsten antworten bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?