Berufe, die reich machen durch eigenen Erfolg, wer weiß Rat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit ehrlicher Arbeit ist nicht sehr viel Geld zu verdienen.

Die vier Möglichkeiten Geld zu verdienen

1. Gehe Arbeiten ( Arbeitnehmer)

2. Lasse andere für dich Arbeiten (Arbeitgeber)

3. Lasse dein Geld für dich Arbeiten ( Reichtum)

4. Lasse das Geld Anderer für dich arbeiten (Bank, Börse, Fondsverwalter)

Für keine der Möglichkeiten ist eine höhere Schulbildung erforderlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gut bist, kannst du in fast allen Berufen gutes Geldverdienen!

Zb. im einfachen Handwerk! da machst du in ein paar Jahren deinen Meister - Gründest oder Übernimmst eine Firma - Schon kann Geld fliessen.

ABER dass bedeutet immer viel Arbeit!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Beruf kann der richtige sein.

Immobilienmakler ist es gottseindank nicht mehr, die haben mir persönlich viel zu wenig getan für das, was ich ihnen in den Rachen schieben musste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lifetimeban
30.10.2015, 11:07

weil du nur deine seite siehst

du siehst ihn 30 min und er will x tausend euro von dir


die 20 leute, denen er das objekt umsonst gezeigt hatte, zeit und unkosten vergeudet hatte, siehst du nicht

wenn die gute umsätze fahren, verdienen die gut, ja, aber es ist bei weitem nicht so wenig arbeit, wie ihr laien denkt

außerdem fallen die aufträge nicht vom himmel, die musst du erst mal aquirieren, das kostet auch geld und zeit

0

Du kannst in jedem Hob viel Geld verdienen, wenn du gut darin bist! 

Positioniere dich und werde Experte auf deinem Gebiet und das Geld kommt von alleine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluffiknuffi
30.10.2015, 11:18

Ah. Träum weiter.

0

Was möchtest Du wissen?