Berufe die sich mit Pferden beschäftigen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie wäre es mit "Pferdeflüstere" :))) Sorry, musste gleich an den Film denken. Kenne mich in den Berufen nicht aus, aber sobald du einen Beruf kennst, kannst du es hier mal eingeben www.gehalt.de die haben alle Gehälter zu allen Berufen. Müsste dir weiterhelfen.

Reitlehrer, Pferdetrainer/-flüsterer, Pferdewirt oder sowas wie Pferdewirtschaft kann sogar studiert werden, dann betreust du quasi die komplette Wirtschaft eines Gestüts und kannst dich sogar zu sehr hohen Leiterpositionen hocharbeiten.

Bei Berufen wie Reitlehrer oder Pferdetrainer musst du dir allerdings bewusst sein dass es keine richtige Ausbildung dafür gibt und du dir fast alles selbst aneignen musst.

Ah und berittene Polizistin würde mir noch einfallen, das ist allerdings ein sehr steiniger Weg dorthin

Da gibt es viel - inzwischen kann man in den Niederlanden sogar "Pferdemanagement" studieren. Sonst gibt es natürlich das Übliche: Pferdewirt, Hufschmied, Tierpfleger, Veterinär, Pferdeosteopath, Reitlehrer, Trainer im Reitsport, Jockey, Züchter, berittene Polizei...

Pferdewirtin jedoch kann ich dir gleich Sagen das das Gehalt welches du da erhält immer abhängig ist von deinen Qualifikationen ! Sonst ist dies recht miserabel !

Reitlehrerin, Hufschmid, Tierärtzin mit Spezialisierung auf Pferde, Stallmädchen, Reiterhofleiterin, Pferdeflüsterin.....

Dem Gehalt weis ich nicht, aber du kannst ja mal bei einem Reiterhof nachfragen :)

Was möchtest Du wissen?