Berufe die etwas mit dem Meer zu tun haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tierpfleger/in im Aquarium. (Nicht diese kleinen Glaskästen, sondern die Unterwasserabteilungen von Zoos.)

Umiichan 28.07.2010, 18:44

ja das hab ich mir auch schon überlegt... aber es ist echt schwer son job als tierpfleger zu kriegen!!

0

Wasserschutzpolizei, Küstenwache, Marine-Soldat, Hafenmeister, Umweltschützer in den ganzen Naturschutzgebieten (kann man auch als FÖJ=freiwilliges ökologisches Jahr machen um reinzuschnuppern) Übrigens: Studier Biologie und dann weiter richtung Meeresbiologie.... aber erst ma Abi machen! Reicht das erst ma oder willst noch Meer ;-) Ideen?

Die Meeresbiologie ist ein Ableger der Biologie. Wenn du also Biologie studierst, kannst du dich dahin gehend auch als Meeresbiologin spezialisieren!

Was ähnliches wäre z.B.

  • Delphintrainerin (Zoologie)

  • Meeresökologin (Ökologie) oder auch

  • Meerestierforscherin (Zoologie, Biologie)

Alles sehr interessant!

Viel Glück!

fischer...es gibt auch leute die für seaworld und solche dinge fische fangen gehen

Rettungsschwimmer/in, die kommen meistens gut an :)

garfield0383 28.07.2010, 18:49
  1. is das wenn überhaupt n Saison-Job und 2. sind die meisten ehrenamtlich - also in ihrer Freizeit(!!!) als Rettungsschwimmer an der Küste
0

Was möchtest Du wissen?